TUS 1882 Asbach e.V.
Fußball - Volleyball - Badminton - Breitensport
22.09.2019 13:00 - SG St. Katharinen/Vettelschoß II gg. TUS 2-Mannschaft
Erstellt am 19.09.2019 21:36:51 - Reads: [0098] - [Karl Meidl]

TuS-Reserve will für Lukas Punkte holen

Vorschau: SG St. Katharinen/Vettelschoß II – TuS Asbach II

Zwei Verlierer des Vorsonntags treffen am Sonntag in St. Katharinen aufeinander. Diese Niederlagen schmerzten aber nicht so sehr, denn es waren jeweils die ersten in dieser Saison, wobei der Kreispokal mit eingerechnet ist. Allerdings fiel die Niederlage der Kombinierten mit 0:7 weitaus deutlicher aus als die 1:2-Niederlage der Asbacher Zweiten. Beiden war aber am vergangenen Sonntag gemeinsam, dass sie jeweils in den Schlussminuten noch zwei Treffer hinnehmen. Beim TuS waren es leider die entscheidenden. Beide Mannschaften werden daher versuchen, so schnell wie möglich wieder in die Erfolgsspur zu kommen.

Zum kommenden Gegner sagt TuS-Trainer Tobi Hoever: „Ich denke, dass die Höhe der Niederlage nichts über die wahre Stärke des Gegners aussagt. In den letzten Jahren hatten die Jungs aus St. Katharinen und Vettelschoß immer eine junge, starke Truppe, dennoch gepaart mit viel Erfahrung. Außerdem wird sicherlich der eine oder andere aus dem Kader der 1.Mannschaft hinzustoßen, da diese spielfrei ist.“

Zu seiner Mannschaft sagt er: „Uns fehlte am Sonntag einfach die Cleverness, das 1:0 über die Runden zu bringen. Trotzdem haben die Jungs sechs überragende Spiele gezeigt, auf die wir stolz sein können. Und noch belegen wir einen ausgezeichneten dritten Tabellenplatz. Vielleicht kam diese Niederlage sogar zum richtigen Zeitpunkt, damit allen klar wird, dass wir Woche für Woche hart an uns arbeiten müssen. Bezüglich der Aufstellung werden wir leider wieder von unserem Personalpuzzle Gebrauch machen müssen. Ein schwerer Verlust, menschlich und spielerisch, ist der Ausfall von Lukas Dahl, der mit Verdacht auf Kreuzbandriss uns wohl lange fehlen wird. Wir werden uns daher am Sonntag besonders anstrengen, um für unseren Dienstältesten drei Punkte zu holen.“

Hinweis: Das Spiel findet am Sonntag um 13 Uhr in St. Katharinen statt.


Vorbericht-Uebersicht (2-Mannschaft)
NewsTicker-Uebersicht