TUS 1882 Asbach

Fussball - Volleyball - Badminton - Breitensport - Kunstlauf

29.05.2022 15:00 - SV Roßbach gg. TUS 1-Mannschaft
Ist es weiterhin ein "goldener Mai" für den TuS?
Vorschau: SV Roßbach/Verscheid - TuS Asbach

Wie die TuS-Reserve muss die Asbacher Erste am Sonntag beim SV Roßbach im vorletzten Meisterschaftsspeil antreten. Der TuS möchte gerne die Saison mit dem 3.Tabellenplatz, den er derzeit innehat, abschließen. Doch das dürfte nicht so einfach sein! Die Gastgeber haben noch Abstiegssorgen und sind nur vier Punkte von einem Abstiegsplatz entfernt. Dazu haben die Wiedtaler momentan einen sehr guten Lauf und haben die beiden letzten Spiele jeweils „zu Null“ gewonnen: 1:0 SG Neustadt und 3:0 HSV Neuwied. Besonders der letzte Sieg wiegt schwer, denn damit haben sie den Tabellenführer „vom Thron“ gestoßen und vielleicht dessen Aufstieg vermasselt.

Während die Heimbilanz der Gastgeber ausgeglichen ist (5 Siege, 5 Niederlagen), konnte der TuS bislang nur zwei Dreier auswärts einfahren. Doch der Derby-Sieg am vergangenen Spieltag mit der anschließenden Feier sollte der Asbacher Mannschaft Motivation sein, ein weiteres Derby erfolgreich zu gestalten.

Die Rhein-Zeitung schreibt in ihrer Vorschau: „Zwei Zu-Null-Siege haben den SV Roßbach/Verscheid von einem Abstiegsplatz in eine komfortable Situation mit nun vier Zählern Vorsprung auf die Abstiegszone gebracht. Der TuS Asbach war vor wenigen Wochen ebenfalls noch akut abstiegsgefährdet, hat sich in einem „goldenen Mai“ mit zehn Punkten aus vier Spielen jedoch bis auf den dritten Platz emporgearbeitet.“

Hinweis: Das Spiel findet am Sonntag um 15 Uhr in Roßbach stat. Vorher um 12 Uhr stehen sich die beiden Reserve-Mannschaften gegenüber.



27.05.2022 11:16:52
Karl Meidl
144