TUS 1882 Asbach

Fussball - Volleyball - Badminton - Breitensport - Kunstlauf

05.08.2021 19:30 - VfL Oberlahr/Flammersfeld gg. TUS 1-Mannschaft
Heute Abend: Pokal-Derby in Oberlahr
Vorschau: VfL Oberlahr/Flammersfeld – TuS Asbach

In einer vorgezogenen Pokalbegegnung spielt der TuS heute Abend um 19.30 Uhr im Oberlahrer Stadion gegen den dortigen VfL. Bei diesem Derby trifft Asbach auf zwei gute Bekannte, denn Leon Fiedler und Matthias Kitke wechselten im Sommer zu ihrem alten Verein zurück. Auch VfL-Trainer Ivica Grbavac spielte in der A-Jugend beim TuS.

Die Gastgeber kamen durch einen 3:2 (1:1) Heimsieg über die SG Puderbach II eine Runde weiter. Dabei erzielten André Fischer (2) und Fabian Fischer die VfL-Tore, außerdem wurde mit Fabian noch ein dritter „Fischer“ eingewechselt. Mit André Fischer (31 Jahre) kam im vergangenen Sommer der „Kopf der Mannschaft“ zurück. In 152 Spielen in der Rheinlandliga (VfB Linz und SG Neitersen/Altenkirchen) war er 66mal als Torschütze erfolgreich. Ihn gilt es im Auge zu behalten, wenn der TuS als Sieger den Platz verlassen will.

Dazu Co-Trainer Tristan Limbach: „Beim ambitionierten B-Ligisten gilt es besonders André Fischer mit seiner höherklassigen Erfahrung auszuschalten. Bei uns wird sich die Startelf berufs- und verletzungsbedingt voraussichtlich auf 3-4 Positionen verändern. Aber die Jungs, die auflaufen werden, wollen unbedingt gewinnen und werden daher entsprechend Gas geben. Ich rechne bei diesem Derby mit einer großen Zuschauerzahl und daher mit einer sehr interessanten Begegnung.“

Hinweis: Das Spiel findet am heutigen Donnerstagabend um 19.30 Uhr im Oberlahrer Stadion (Rasenplatz) statt.









05.08.2021 10:59:54
Karl Meidl
156