TUS 1882 Asbach e.V.
Fußball - Volleyball - Badminton - Breitensport
16.06.2016 14:30 - SG Ahrbach/Girod/Heiligenroth gg. TUS 1-Mannschaft
Erstellt am 15.10.2016 15:08:38 - Reads: [0493] - [Karl Meidl]

Kann der TuS den Tabellenführer stürzen?

Vorschau: SG Ahrbach/Girod/Heiligenroth - TuS Asbach

Zu diesem Spiel schreibt die Rhein-Zeitung in ihrer Vorschau:
„Nur ein Sieg aus den jüngsten sechs Begegnungen und trotzdem Tabellenführer: Das gibt’s wahrscheinlich nur in der Kreisliga A Westerwald/ Wied. Der SG Ahrbach wird’s egal sein, nach zwei Punkteteilungen in Folge sollte aber mal wieder ein Heimsieg her, um die Spitzenposition zu verteidigen. Beim TuS Asbach läuft derzeit nichts mehr zusammen. Einer Serie von vier Siegen (15:1 Tore) folgte an den vergangenen vier Spieltagen nur noch ein Punkt bei einem Torverhältnis von 2:8.“

Es ist also wie in der vergangenen Saison. Jeder schlägt (fast) jeden! So ist es derzeit bei der SG Ahrbach, so ist es aber auch beim TuS. Obwohl man aus den letzten vier Begegnungen nur einen Punkt geholt hat, liegt die Mannschaft nur drei Punkte vom Tabellenführer entfernt. Könnte Asbach nicht auch wieder einmal für eine positive Überraschung sorgen?

Hinweis: Das Spiel beim Tabellenführer findet am morgigen Sonntag um 14.30 Uhr auf dem Rasenplatz in Ruppach-Goldhausen statt.
Vorbericht-Uebersicht (1-Mannschaft)
NewsTicker-Uebersicht