TUS 1882 Asbach e.V.
Fußball - Volleyball - Badminton - Breitensport
17.03.2012 18:00 - SV Maischeid gg. TUS 1-Mannschaft
Erstellt am 17.03.2012 08:57:49 - Reads: [0586] - [Karl Meidl]

Auswärtsspiel auf neutralem Platz

Vorschau: SV Maischeid – TuS Asbach

TuS-Trainer Alexander Kötting: „Leider müssen wir die Mannschaft schon wieder
umbauen. Ulli Sessenhausen fehlt aus privaten Gründen. Bei Marc Varel wird die Platte aus
dem Fuß genommen, wodurch er mehrere Wochen ausfällt. Patrick Kozauer und Andi
Nunheiser sind angeschlagen; inwieweit sie spielen können, entscheiden wir kurzfristig.

Wir müssen aber an die Leistung im Pokalspiel anknüpfen, sonst wird es schwer, gegen
Maischeid zu bestehen. Sie haben in der Offensive ihre stärksten Akteure. Und diese zu
stoppen, brauchen wir eine disziplinierte und engagierte Leistung von jedem
einzelnen.“


Und Abteilungsleiter Andreas Hönighausen ergänzt: „Da Adnan Kanat noch seine Rot-
Sperre absitzen muss, haben wir gerade einmal elf gesunde Spieler. Zum Glück spielt
unsere Zweite erst einen Tag später, sodass wir Spieler der Zweiten auf die Bank setzen
können.“


Doch trotz dieser Personalprobleme ist der TuS nicht ganz chancenlos, denn der Gegner
hat auch seine Probleme. Das ist in erster Linie der Sportplatz. Da das Waldstadion in
Maischeid einen Kunstrasenbelag erhält, muss das Training immer wieder auf anderen
Plätzen oder in der Halle stattfinden. Zum Start gab es am Vorsonntag eine 1:2 Niederlage
bei der SG Dernbach. Dabei kam die bisherige „SV-Torfabrik“ überhaupt nicht zum
Einsatz: Nahsen Kesikci (12 Tore) wurde erst in der 2.Halbzeit eingewechselt; Daniel
Morosino (7) stand gar nicht im Aufgebot und Arthur Braun (6) saß zwar auf der Bank,
kam aber nicht zum Einsatz. Gründe unbekannt!

Die Rhein-Zeitung schreibt zu diesem Spiel: Dieses Spiel findet am Samstag um
18 Uhr auf dem Kunstrasenplatz in Puderbach statt, da der Umbau des Sportplatzes in
Großmaischeid weiter andauert. In der Hinrunde boten beide Teams den Zuschauern nach
einer torlosen ersten Halbzeit ein Spektakel mit acht Treffern, bei dem sich die Asbacher
letztlich mit 5:3 durchsetzten. Sowohl Maischeid (1:2 in Dernbach) als auch Asbach (1:1
gegen Steinefrenz) enttäuschten in ihrem ersten Spiel des Jahres und peilen nun den
ersten Sieg 2012 an.

Hinweis: Wie schon mehrfach erwähnt findet das Spiel am heutigen Samstag um
18 Uhr auf dem Kunstrasenplatz in Puderbach statt.



Vorbericht-Uebersicht (1-Mannschaft)
NewsTicker-Uebersicht