TUS 1882 Asbach

Fussball - Volleyball - Badminton - Breitensport - Kunstlauf

08.11.2009 14:30 - SG Bruchertseifen gg. TUS 1-Mannschaft
Schweres Auswärtsspiel der Ersten
Vorschau:SG Bruchertseifen - TuS Asbach

Zu diesem Spiel schreibt die Rhein-Zeitung in ihrer Vorschau:
Auch das Rheinlandpokalspiel des TuS Asbach zu Hause gegen die Spfr Eisbachtal ist für Mittwoch, 18. November, um 19.30 Uhr terminiert. Zuvor hat der TuS aber noch mit der SG Bruchertseifen und eine Woche später mit der FSG Stahlhofen zwei schwere Ligabrocken auswärts vor der Brust.

"Im Moment spielen wir zwar nicht schlecht, aber die Ergebnisse bleiben aus", sagt TuS-Trainer Fredi Knipp und verweist auf die Partie am vergangenen Wochenende. "Gegen Mündersbach haben wir den Anfang verschlafen und sind schnell mit 0:2 in Rückstand geraten. Trotzdem hat die Mannschaft toll gekämpft und hätte in der zweiten Halbzeit fast noch den Ausgleich erzielt." In der vorigen Saison waren solche Aufholjagden der Asbacher gleich mehrfach von Erfolg gekrönt, "in dieser Runde fehlt uns auch ein bisschen das nötige Glück."

Das gelte es, in den kommenden Wochen zu erzwingen. "18 Punkte sind noch in sechs Partien zu holen. Wenn wir mit ungefähr 30 Zählern in die Winterpause gehen, ist für uns noch alles drin. Die Linzer haben es ja vorgemacht, wie man mit einer tollen Serie auch mal eine schwächere Phase wieder ausbügeln kann", sagt Knipp. (nus)

Hinweis:
Das Spiel findet um 14.30 Uhr auf dem Rasenplatz in Bruchertseifen statt.


07.11.2009 10:20:14
Karl Meidl
756