TUS 1882 Asbach

Fussball - Volleyball - Badminton - Breitensport - Kunstlauf

Max, herzlich willkommen bei den TuS-Senioren!
In Winterpause will der TuS weitere Spieler seinen Fans vorstellen. Dazu Asbachs Fußball-Chef „Waldi“ Komor: „Wir haben noch ein paar Spielerpräsentationen offen. Bedingt durch unser Engagement in der unglaublich schnell vorübergehenden Hinrunde kamen wir, Andy und ich, nicht immer dazu, den Rücklauf der Fragebögen einzufordern. Das wollen wir jetzt aber nachholen. Den Anfang machen wir heute mit Max Strüder.“

Max hat sich in seinem zweiten Seniorenjahr mittlerweile als absolute Verstärkung in der Abwehr erwiesen. Bereits in der vergangenen Saison hat Max Seniorenluft schnuppern dürfen und wurde achtmal in der 1.Mannschaft eingesetzt. Die 14 von 17 Einsätzen in der Hinrunde dieser Spielzeit sprechen für sich und für ihn. Er ist somit fester Bestandteil der derzeit besten Defensive in der Kreisliga A Ww/Wied. Der TuS hofft, dass er weiterhin mit seinen starken Leistungen zum Erfolg der 1.Mannschaft beitragen wird.

Sein Ex-Trainer Jo Noppeney in der A-Jugend bringt es auf den Punkt:
"Defensiv eine echte Bank! Super antizipiert im Verhalten, kopfballstark und sehr ruhig am Ball!"“

Faktencheck zu Max Strüder:

Was machst du gerade beruflich? Ausbildung zum Groß und Außenhandelskaufmann
Wohnhaft? Asbach
Seit wann in Asbach? Seit den Bambinis beim TUS
Welche Position spielst Du am liebsten? Innenverteidigung
Was macht am Fußball am meisten Spaß? Die Gemeinschaft mit dem Team, auf und neben dem Platz
Wo siehst du deine Stärken? Eindeutig in der Defensiv
Wo siehst du deine Schwächen? Leider noch im Spielaufbau
Worauf freust du dich besonders? Mich spielerisch weiter zu entwickeln
Wer ist dein persönliches Idol? Virgil van Dijk (Red.: Innenverteidiger beim FC Liverpool)

Bildergalerie

08.12.2022 09:59:47
Eric Herber
236
Fussball-Senioren