TUS 1882 Asbach e.V.
Fußball - Volleyball - Badminton - Breitensport
Guter Start der A-Jugend in die Saison
Erstellt am 12.09.2018 10:41:44 - Fussball-Jugend - Reads: [0137] - Karl Meidl
11.08.2018 – 1. Runde Kreispokal gegen VFL Neuwied

Nach einer schwierigen Vorbereitung auf Grund von Urlaub und kurzfristigen Absprüngen von Spielern, stand am 11.08. das erste Pflichtspiel der Saison an. In einem über weite Strecken schwachen Spiel von beiden Seiten stand es nach 90 Minuten 1:1 unentschieden, so dass das Elfmeterschießen entscheiden musste. Hier waren die Neuwieder Schützen deutlich sicherer, so dass das Spiel mit 4:2 für Neuwied endete.
Torschütze: Laurenz Pohl
Aufstellung: Benedikt Buda – Carlos Schäfer, Akif Arslan, Fabian Eckloff, Dominik Salz – Niklas Hardt, Philipp Gödtner, Marvin Kaltz, Marc Nachtigal – Can Büyüktosun, Laurenz Pohl (Auswechselspieler: Arne Peuling, Andreas Wertenbroich)

27.08.2018 – 1. Meisterschaftsspiel gegen die JK Hornissen II
Auf der schönen Anlage in Horressen begann die Mannschaft sehr gut und konnte in der 9. Spielminuten durch Marc Nachtigal in Führung gehen. Anschließend hatten wir Glück, dass der Gegner seine Chancen nicht nutzte und unsere Tore durch den Torwart begünstigt wurden. Ein nicht ganz verdienter 3:2-Sieg, aber ein erfreulicher Start in die Saison.
Torschützen: Marc Nachtigal, Lars Gödtner (2x)
Aufstellung: Benedikt Buda – Niklas Hardt, Akif Arslan, Dominik Salz, Tim Walgenbach – Marc Nachtigal, Philipp Gödtner, Marvin Kaltz, Justin Eichas – Can Büyüktosun, Andreas Wertenbroich (Auswechselspieler: Lars Gödtner)

03.09.2018 – 2. Meisterschaftsspiel gegen die JSG Rhein-Westerwald / Windhagen II
Da der Gegner nur mit 10 Spielern antrat, war die Richtung klar vorgegeben. Man wollte die Überzahl ausnutzen und den Gegner früh unter Druck setzen. Nach einem schnellen Ballgewinn konnte Marc nach bereits 27 Sekunden das erste Tor erzielen. Im weiteren Verlauf wurde die Überzahl konsequent genutzt und ein torreicher 11:0-Sieg eingefahren. Zu erwähnen bleibt, dass die JSG Rhein-Westerwald / Windhagen II gut nach vorne gespielt hat und von den Torchancen her einen Treffer verdient gehabt hätte. Ebenso haben sich die Spieler nie aufgegeben und absolut fair verhalten.
Torschützen: Marc Nachtigal (2x), Lars Gödtner (5x), Marvin Kaltz (2x), Can Büyüktosun (2x)
Aufstellung: Benedikt Buda – Tim Armann, Eldar Kuduzovic, Dominik Salz, Tim Walgenbach – Niklas Hardt, Philipp Gödtner, Marvin Kaltz, Marc Nachtigal – Can Büyüktosun, Lars Gödtner (Auswechselspieler: Andreas Wertenbroich, Carlos Schäfer)

05.09.2018 – 3. Meisterschaftsspiel gegen die JSG Wiedtal-Niederbreitbach II
Auf Grund von Spielermangel ist der Gegner zu dieser Partie nicht angetreten. Das Spiel ist damit für uns gewertet worden. Mittlerweile ist die Mannschaft abgemeldet worden.

10.09.2018 – 4. Meisterschaftsspiel gegen den VFL Neuwied
Im Rhein-Wied-Stadion in Neuwied war Wiedergutmachung für die Niederlage im Pokal angesagt. Auch bedingt durch die Platzverhältnisse war es schwierig ein gutes Kombinationsspiel aufzuziehen. Dennoch kamen wir zu einigen Torchancen, verfehlten allerdings knapp das Tor. Gerade in unsere beste Phase erzielte der Gegner mit dem Halbzeitpfiff ein Tor. Dabei dribbelte der Gegner 3 Spieler im 16er aus und erzielte das Tor.
In der zweiten Halbzeit wurde unsere Mannschaft stärker und erarbeitete sich Torchance um Torchance. Allerdings standen wir uns selbst im Weg oder scheiterten am Torwart. In der 83. Minute setzen sich B-Jugendspieler Jan König gut gegen seinen Gegenspieler durch und verwertete eine Flanke von Marc Nachtigal als 8 Metern volley unter die Latte. Nach einem langen Ball aus der Abwehr heraus lief Lars alleine auf den Torwart zu und lupfte den Ball in der 88. Minuten zum 2:1.
Torschützen: Lars Gödtner, Jan König
Aufstellung: Benedikt Buda – Tim Armann, Eldar Kuduzovic, Marvin Kaltz, Dominik Salz – Niklas Hardt, Philipp Gödtner, Fabian Eckloff, Marc Nachtigal – Can Büyüktosun, Lars Gödtner (Auswechselspieler: Andreas Wertenbroich, Carlos Schäfer, Jan König)
Fazit: Trotz schwieriger Bedingungen in der Vorbereitung hat sich die Mannschaft gut zusammengefunden und steht nach 4 Spieltagen mit 4 Siegen und einem Torverhältnis von 16:3 punktgleich auf Platz 2 der Tabelle. Ein großer Dank geht an die B-Jugend, die in jedem Spiel mit Spielern die Mannschaft unterstützt! Danke!

Nächste Spiele:
Mittwoch, 19.09.: JSG Altenkirchen II – A-Jugend (Rheinlandpokal, 19.30 Uhr)
Samstag, 22.09.: VfL Oberlahr – A-Jugend (Flammersfeld, 17 Uhr)




NewsTicker-Uebersicht