TUS 1882 Asbach

Fussball - Volleyball - Badminton - Breitensport

14.10.2023 - TUS B1-JSG-Jugend gg. JFV Wolfstein 2:4 (1:2)
Weiterhin Punktlos in der Bezirksliga (Meisterschaftsspiel)
Spielbericht:
Auch nach dem 5. Spieltag sollte es wieder nichts mit einem Punktgewinn sein. Nach einem ordentlichen Aufwärmen rechneten wir uns endlich eine Belohnung für die guten Trainingseinheiten aus.
Allerdings bekamen wir in der Frühphase des Spiels eine Ecke nicht verteidigt und der Gegner konnte unbedrängt zum 1:0 einnetzen (6.).
Ein eklatanter Absprachefehler in der Hintermannschaft führte dazu, dass wir mit dem zweiten "Torschuss" des Gegners, durch ein Eigentor mit 0:2 zurücklagen (23.).
Kurze Zeit später erzielte Meraj Nevruzi den nicht unverdienten Anschlusstreffer nach einem Elfmeter (27.).

In der Pause nahmen wir uns vor, die langen Bälle sein zu lassen und wieder Fußball zu spielen. Die Jungs glaubten weiterhin an ihre Chance die ersten Punkte zu sammeln und gingen motiviert aus der Kabine.
Allerdings kamen wir nicht gut in die zweite Halbzeit. Die Zweikämpfe gingen verloren und man war nicht auf der Höhe des Geschehens.
So auch als ein Ball scheinbar ins Toraus rollte. Die gegnerischen Jungs aber setzten nach, während wir schon abgeschaltet hatten. So konnten sie den Ball gefährlich vors Tor spielen, wo ein komplett freier Gegner den Ball in die kurze Ecke zum 1:3 einschoß (51.).
Ein paar Zeigerumdrehungen weiter, spielte Wolfstein einen tiefen Ball über unsere linke Abwehrseite Richtung Grundlinie. Der Querpass durch den 5er konnte niemand unserer Jungs verhindern und so stand es dann 1:4 (59.)

Der Gegner zog sich anschließend etwas zurück und wir hatten plötzlich viel bessere Aktionen nach vorne. So konnte die C-Jugend-Leihgabe Nils Hecken aus dem Gewühl heraus noch das 2:4 erzielen (68.)
Den Willen konnte man den Jungs danach nicht absprechen. Aber leider reichte es nicht mehr zu weiteren Toren unserer JSG.

Wir müssen ganz dringend unsere individuellen Fehler abstellen und weiter hart arbeiten, damit wir endlich unsere ersten Punkte einfahren können.

Torschuetzen:
Meraj Nevruzi (27.) Elfmeter
Nils Hecken (68.)

Aufstellung:
Fynn Sielemann - Philipp Buslei, Veton Viga, Miro Bierbrauer, John Eichas (41. Justin Konrad) - Marian Lorenz, Noel Neubert (12. Nils Hecken), Malik Prangenberg (64. Julian Henrich), Meraj Nevruzi, Manuel Salz - Marc Joachim (55. Kevin Steinebächer)

Besondere Vorkommnisse:
16.10.2023 13:28:41
Daniel Schulte
2140