TUS 1882 Asbach

Fussball - Volleyball - Badminton - Breitensport

21.10.2013 - FV Rheinbrohl gg. TUS A1-JSG-Jugend 1:2 (1:0)
Erfolgreicher Start in der Kreisstaffel (Meisterschaftsspiel)
Spielbericht:
Nach Beendigung der Bezirksliga-Qualifikation, die die Mannschaft in einer sehr starken Gruppe mit 2 Siegen auf Platz 3 beendete, stand am Montag das erste Spiel in der Kreisstaffel an. Gegner war der FV Rheinbrohl, den man in der 1. Runde des Rheinland-Pokals besiegen konnte.
Den besseren Start in Halbzeit eins erwischte jedoch der Gastgeber aus Rheinbrohl, der in der 24. Minute in Führung gehen konnte. Mit diesem Ergebnis ging es dann auch in die Pause.
In Halbzeit zwei drückten unsere Jungs mit aller Macht auf den Ausgleich. Es dauerte jedoch bis zur 79. Minute, ehe Timo Sessenhausen den verdienten Ausgleichstreffer erzielen konnte.
An dieser Stelle ein großes Dankeschön an den Betreuer der A-Jugend Kai Hiebert, der alle Hebel in Bewegung setzte, um Timo für das Spiel spielberechtigt zu bekommen. Die Zustimmung der Spruchkammer erreichte uns 5 Minuten vor Beginn der Partie.
Und drei Minuten später wurde dem ganzen dann noch die Krönung aufgesetzt, als Felix Grothe nach Vorarbeit von Timo sogar noch den 2:1 Siegtreffer für unser Team erzielen konnte.
Am Ende gewannen die Jungs verdient und starteten erfolgreich in die Meisterrunde.
Am kommenden Freitag steht dann das nächste Auswärtsspiel auf dem Programm. Dann ist man bei der JSG Rengsdorf zu Gast.

Torschuetzen:
1:1 Timo Sessenhausen, 1:2 Felix Grothe

Aufstellung:
Jens Kehlenbach - Sven Heßler, Simon Schäfer, Jonas Wallau, Dan Zimmermann- Patrick Nagel, Jonathan Buballa, Nico Hermann, Fabian Schulte, Nils Höhner - Felix Grothe - Eric Hecken, Jan Hiebert, Jan Jeske, Niklas Jost, Timo Sessenhausen

Besondere Vorkommnisse:


23.10.2013 08:14:34
Arno Jokisch
1326