TUS 1882 Asbach

Fussball - Volleyball - Badminton - Breitensport

17.09.2023 - TUS 2-Mannschaft gg. SG Puderbach II 1:0 (0:0)
TuS-Reserve: Super-Tor und Platzverweis! (Meisterschaftsspiel)
Spielbericht: TuS Asbach II – SG Puderbach II 1:0 (0:0)

Gegen den bis dato ungeschlagenen Tabellendritten nahm die TuS-Reserve von Anfang an das Heft in die Hand. Leider konnte die Mannschaft zwei klare Möglichkeiten durch Marco Huhn und Moritz Kohr nicht verwerten. Also ging man trotz Überlegenheit torlos in die Pause, obwohl der Gegner kurz zuvor zum Glück zweimal am TuS-Keeper Klaus Selbach scheiterte.

In der Kabine forderte TuS-Trainer Sebastiano Ferro seine Spieler auf, an ihre Chance zu glauben: „Vor dem Spiel wären wir mit einem Punkt zufrieden gewesen, aber nach dem bisherigen Spielverlauf wollten wir mehr.“ Die Mannschaft hatte bei der Pausenansprache gut zugehört und startete nach Wiederbeginn mit sehr viel Druck - und wurde belohnt. In der 57. Minute bekam der TuS einen Freistoß an der Mittellinie zugesprochen. Moritz Kohr übernahm die Durchführung und schoss den Ball hoch in den gegnerischen Strafraum, wo ihn Louis Hoen volley ins SG-Netz setzte. Aber wie in Abschnitt eins wurden danach zwei hochkarätige Chancen ausgelassen. Und aufgrund des knappen Ergebnisses und nach einer roten Karte für einen TuS-Akteur nach einem Foul am SG-Torwart wurde es in der Schlussphase noch zu einer sehr hektischen Begegnung.

„Aber“, so TuS-Trainer „Basti“ Ferro, „es war ein verdienter Sieg meiner Mannschaft. Nur haben wir uns das Leben selber sehr schwer gemacht.“

Tor: 1:0 (57.) Louis Hoen

BV: Rote Karte (TuS, 90.+3)

Aufstellung: Klaus Selbach, Luca Buchholz (46. Jannis Keppler), Max Kohr, Lukas Schütz, Davie Keune (46. Louis Hoen), Moritz Kohr, Justin Eichas, Dirk Christiansen, Fabian Luther, Marco Huhn (86. Kevin Hönighausen), Matthias Kitke

Nächstes Spiel: SSV Weyerbusch – TuS Asbach II (Freitag, 22.09., 20.15 Uhr)

TUS-Torschützen

Louis Hoen 1
17.09.2023 17:48:57
Karl Meidl
276