TUS 1882 Asbach

Fussball - Volleyball - Badminton - Breitensport - Kunstlauf

04.03.2023 - FV Erpel gg. TUS 2-Mannschaft 7:0 (4:0)
TuS-Reserve: Generalprobe total missglückt! (Freundschaftsspiel)
Spielbericht: FV Erpel – TuS Asbach II 7:0 (4:0)

Eigentlich wollten die Verantwortlichen der 2.Mannschaft zum Abschluss der Wintervorbereitung ab Freitagabend ein Trainingswochenende mit einem letzten Testspiel in Asbach durchführen. Leider musste das Programm mehrfach geändert werden. So sagte sowohl RW Röttgen wie auch der CSV Neuwied wegen zahlreicher Erkrankungen ab. Und da die beiden Asbacher Plätze am Samstag durch Jugendfußball belegt waren, wurde kurzfristig ein Testspiel beim FV Erpel (4.Platz KLB Nord) vereinbart.

FVE-Homepage: Mit einem Minikader und ersatzgeschwächt hatte der FV Erpel den Tabellenzweiten und C-Ligisten TuS Asbach II im Griff und gewann am Ende verdient mit 7:0 (4:0). Gute Trainingseinheit für beide Mannschaften!

Dazu Asbachs Co-Trainer „Piwi“ Schmiedl: „Auch wir hatten sehr viele Ausfälle zu beklagen. Aber man muss einfach sagen: Der Gegner war sehr gut, war gestern eine Nummer zu groß für uns und hat auch in der Höhe verdient gewonnen. Dazu hatten wir einen „rabenschwarzen“ Tag erwischt mit gut und gerne 70%-Fehlpässen im Spielaufbau. Man merkte schon unseren Spielern an, dass wir am Vorabend noch eine schwere Trainingseinheit hatten. Nichtsdestotrotz geht es heute um 15 Uhr mit dem Trainingslager und einem abschließenden gemeinsamen Essen weiter.“

Asbach Fußballchef „Waldi“ Komor: „Das Ergebnis wundert mich nicht sonderlich, handelt es sich doch beim FV Erpel um eine sehr gute und erfahrene B- Klasse Mannschaft.“

Herausragender Spieler beim FV Erpel war der 36jährige Pavel Klos, der an die hundert Oberliga-Einsätze vorweisen kann und den Torreigen mit seinen beiden Treffern eröffnete.

Tore: 1:0 (8.), 2:0 (12.), 3:0 (20.), 4:0 (35.), 5:0 (55.), 6:0 (65.), 7:0 (75.)

Aufstellung: Klaus Selbach, Lino Majer, Dominik Salz, Nicky Jeske, Moritz Kohr, Can Büyüktosun, Louis Hoen, Niklas Hardt, Justin Eichas, Fabian Lurher, Tim Brauer (Yusuf Yildirim, Marius Strüder)

Nächstes Spiel: TuS Asbach II – SG Neustadt II (Sonntag, 12.03., 12 Uhr)

PS: Das heutige Spiel der Ersten wurde gestern Abend vom Gegner wegen etlicher erkrankter Spieler abgesagt. Dazu „Waldi“ Komor: „Es ist äußerst unglücklich, wenn der letzte Test abgesagt wird. Simone hat gestern Abend noch einige Alternativen abgefragt, die sich bis heute früh allesamt zerschlagen haben.“




05.03.2023 11:32:37
Karl Meidl
219