TUS 1882 Asbach

Fussball - Volleyball - Badminton - Breitensport - Kunstlauf

05.02.2023 - TUS 2-Mannschaft gg. VfL Oberlahr/Flammersfeld 0:4 (0:3)
TuS-Reserve: Ende einer Superserie! (Freundschaftsspiel)
Spielbericht: TuS Asbach II – VfL Oberlahr/Flammersfeld 0:4 (0:3)

Bei lausigem Wetter (Gastkommentar: „Kalt ist es in Asbach, wenigsten gibt es eine Stadionwurst und Kölsch!“) trafen zwei Aufstiegsaspiranten am heutigen Sonntag aufeinander, die aber auch eine Klasse getrennt sind. Die Gäste liegen derzeit in der KLB auf Platz 2 und werden von der SG Neustadt verfolgt, die allerdings drei Spiele weniger ausgetragen und fünf Punkte weniger auf dem Konto hat.

Kommentar von TuS-Trainer „Basti“ Ferro: „Sicherlich, der heutige Gegner war sehr stark, dennoch mussten wir nicht unbedingt so hoch verlieren. Einer der Gründe dafür war, dass sich unser Stammkeeper Klaus beim Aufwärmen verletzte und kurzfristig durch unseren „goalgetter“ Moritz, der ebenfalls angeschlagen war, ersetzt wurde. Dank an ihn, dass er sich zur Verfügung gestellt hat. Im zweiten Abschnitt waren wir zwar etwas besser, ließen aber zwei gute Chancen aus.“

Damit ging eine Superserie von 23 ungeschlagenen Spielen zu Ende: 16 Meisterschaftsspiele, 4 Pokalspiele und 3 Freundschaftsspiele.

Tore: 0:1 (27.), 0:2 (20.), 0:3 (44.), 0:4 (82.)

Aufstellung: Moritz Kohr, Nils Amelong, Jannis Keppler, Marvin Kaltz, Tobi Keppler (46. Luca Buchholz), Nicky Jeske, Can Büyüktosun, Justin Eichas (46. Louis Hoen), Jan Haferbecker, Fabian Luther, David Keune

Nächstes Spiel: SV Rheinbreitbach II – TuS Asbach II (Sonntag, 12.02., 14.30 Uhr)


05.02.2023 16:25:13
Karl Meidl
247