TUS 1882 Asbach e.V.
Fußball - Volleyball - Badminton - Breitensport
18.07.2019 - TUS 1-Mannschaft gg. SV Anadolu Spor Koblenz 3:4 (1:2)
Erstellt am 19.07.2019 10:18:09 - Reads: [0269] - [Karl Meidl]

2.Test: Ausgleich knapp verpasst!

Spielbericht: TuS Asbach – SV Anadolu Spor Koblenz 3:4 (1:2)

Das kurzfristig angesetzte Freundschaftsspiel war der erhoffte schwere Test für die Asbacher Kicker. Der Gast, der nach der letzten Saison in der Bezirksliga Mitte abgestiegen ist, plant den sofortigen Aufstieg und hat sich daher enorm verstärkt.

Der TuS musste allerdings wegen Urlaub und wegen Verletzungen auf einige Spieler verzichten. Dennoch lieferte die Mannschaft ein sehr gutes Spiel ab. Da beide Teams temporeich und mit guten spielerischen Lösungen
agierten, ergaben sich etliche Torgelegenheiten „hüben wie drüben“. Leider nutzten die Gäste eine dieser Chancen mehr, sodass ein knapper Sieg für sie heraussprang. Fast mit dem Schlusspfiff vergaben die Asbacher den sicherlich verdienten Ausgleich.

Dazu TuS-Trainer Dirk Gras: „Insgesamt war es eine sehr gute Einheit, die Lust auf mehr macht. Dazu hat man gesehen, dass das Team in einigen Phasen prima miteinander harmoniert hat. Die Mannschaft ist auf einem guten Weg Richtung Saisonstart.“

Tore: 1:2 (43.) Maik Römer, 2:2 (52.) Patrick Kozauer, 3:4 (85.) Patrick Kozauer (FE)

Aufstellung: Thomas Jungbluth, Tim Brauer, Matthias Kitke, Patrick Kozauer, Florian Krautscheid, Tobias Jungbluth, Felix Zumhoff, Maik Römer, Marco Huhn, Philipp Germscheid, Marian Wilsberg (46. Maxi Sprau)

Nächstes Spiel: Amtspokalturnier in Windhagen (Samstag, 20.07.)
13:30 SV Buchholz – SV Windhagen
14.45 TuS Asbach – SG Neustadt
16:00 Einlagespiel
17:30 Spiel um Platz 3
18:45 Endspiel
20:00 Siegerehrung
Nachbericht-Uebersicht (1-Mannschaft)
NewsTicker-Uebersicht