TUS 1882 Asbach e.V.
Fußball - Volleyball - Badminton - Breitensport
28.05.2017 - VfL Neuwied gg. TUS B1-JSG-Jugend 0:2 (0:0)
Erstellt am 30.05.2017 13:42:56 - Reads: [0315] - [Daniel Schulte]

We are the Champions

Spielbericht:
Am Sonntag den 28.5. fand es endlich statt. Das zweite Pokalfinale innerhalb von zwei Jahren, sollte wie letztes Jahr gewonnen werden. Letztes Jahr im strömenden Regen, dieses Jahr bei glühender Hitze
waren die Umstände sehr unterschiedlich. Im Neuwieder Rhein-Wied Stadion angekommen machten
wir uns konzentriert warm. Man merkte den Jungs die Anspannung regelrecht an. Alle waren im Tunnel
und wollten das maximale an diesem wichtigen Tag rausholen.

Am Anfang der 80 Minuten waren wir besser im Spiel und konnten durch Marc Nachtigal die erste
100%ige Chance leider nicht verwerten (10.). Anschließend wurde das Spiel ausgeglichener aber
Neuwied konnte sich keine richtige Torchance erspielen. Wenn es bei uns mal flach und schnell nach
vorne ging wurde es direkt gefährlich. Yannik Klein konnte aber nicht erfolgreich abschließen (32.).

In der Halbzeit nahmen wir uns vor mehr erste Bälle zu gewinnen und weiterhin schnell und mit
Kurzpässen nach vorne zu kommen.

Dies gelang uns Anfangs der 2. Halbzeit ganz gut und wir holten eine Ecke raus. Die Ecke von Yannik
Klein konnte Lars Gödtner mit einem perfektem Kopfball zur 1:0 Führung verwandeln (50.).
Und wir konnten sogar noch nachlegen. Laurenz Pohl schnappte sich den Ball und ließ auf rechts
einfach 3 Gegenspieler stehen. Seinen Querpass konnte Marc Nachtigal im Tor zum 2:0 unterbringen
(59.). Danach tat sich nicht mehr viel. Neuwied rannte an, konnte aber gegen unsere gut stehende
Abwehr, naja eigentlich gut stehende MANNSCHAFT, nichts ausrichten. So blieb es bei diesem Ergebnis
und nach 80 Minuten konnte gefeiert werden. Den Kreispokal verteidigt. Das konnte noch keine
Mannschaft vorher von sich behaupten.
Die anschließende Feier in Neuwied mit Feuerwerk, welches die zahlreichen Fans organisiert, war ganz
großes Kino. Ebenso die Unterstützung der C-Jugend mit Trommeln und Megaphon. Sehr Stark!!!

Daran kann man sehen dass die Jugendarbeit bei der JSG Asbach-Buchholz in die richtige Richtung
geht.

Nico und ich sind unglaublich stolz auf euch!!!

Torschuetzen:
Lars Gödtner (50.)
Marc Nachtigal (59.)

Aufstellung:
Benedikt Buda - Arne Peuling (74. Akif Arslan), Tim Armann, Philipp Stelzer (41. Tim Kurtseifer), Niklas Hardt - Philipp Gödtner (35. Mike Wolfshohl (79. Carlos Schäfer)), Marvin Kaltz, Marc Nachtigal, Laurenz Pohl, Yannik Klein (79. Justin Bolz) - Lars Gödtner

Besondere Vorkommnisse:

1496144576-1.jpg

1496144576-2.jpg

1496144576-3.jpg
Nachbericht-Uebersicht (B1-JSG-Jugend)
NewsTicker-Uebersicht