TUS 1882 Asbach e.V.
Fußball - Volleyball - Badminton - Breitensport
31.03.2019 - SG Grenzbachtal/Marienhausen gg. TUS 1-Mannschaft 5:2 (3:1)
Erstellt am 31.03.2019 20:44:26 - Reads: [0185] - [Franz Varel]

Endtaüschende Serie

Spielbericht:Nach der Aussprache am vergangenen Dienstag hatten wir uns viel vorgenommen für dieses Spiel. Wir wollten absolute Präsenz auf dem Platz zeigen und wieder wie ein Team im Spiel auftreten. Das gelang in den ersten 15 Minuten recht gut, wobei der Gegner von Beginn an klar und viel agiler mit langen Bällen im Spiel agierte, die unsere Defensive wiederholt unter Druck setzte. Bereits nach gut 20 Minuten mussten wir das 0:1 hinnnehmen und 12 Minuten später stand es bereits 0:3 für die Gastgeber. Individuelle Fehler und schwaches Zweikampfverhalten fanden Ausdruck im Ergebnis. Erst nach etwa 35 Minuten wurde Marco Huhn vom gegnerischen Torhüter von den Beinen geholt und Patrick verwandelte den Elfmeter sehr sicher. Leider konnten wir die verbleibenden Minuten der Halbzeit nicht mehr produktiv nutzen. Im zweiten Durchgang schöpften wir nach dem Anschlusstreffer durch Maik Römer Hoffnung. Insgesamt hatten wir inzwischen deutlich mehr Spielanteile und erreichten etwa 7 Minuten später einen "unglücklicherweise" (Pass von der Grundlinie) nicht vom Schiedsrichter gegebenen Treffer. Angeblich wegen Abseitsstellung. Es folgten noch ein Latten- und zwei Pfostenschüsse von unserer Seite. Leider waren wir in der Defensive weiter sehr anfällig und mussten noch zwei weitere Gegentore hinnehmen.


Torschuetzen:Patrick Kozauer, Maik Römer


Aufstellung:Leon Fiedler, Felix Zumhoff, Nico Hermann, Martin Krämer, Maxi Sprau, Marian Wilsberg, Marc Varel, Florian Krautscheid, Patrick Kozauer, Maik Römer, Marco Huhn, Matthias Kitke, Thomas Wertenbroich, Sebastian Brathuhn


Besondere Vorkommnisse:
Nachbericht-Uebersicht (1-Mannschaft)
NewsTicker-Uebersicht