TUS 1882 Asbach

Fussball - Volleyball - Badminton - Breitensport

12.05.2024 12:00 - TUS 2-Mannschaft gg. Kickers Westerwald
Asbachs Zweite will Sieg im Lokalderby
Vorschau: TuS Asbach II - Kickers Westerwald

Im vorletzten Heimspiel treffen zwei Mannschaften aufeinander, die sich sehr gut kennen. Die beiden Sportplätze sind nur 6 km auseinander und in den Reihen der Gäste stehen einige Spieler, die auch schon den TuS-Dress getragen haben. Beide Teams haben in der vergangenen Saison ihre Spielklasse in der Kreisliga C dominiert und sind gemeinsam aufgestiegen. In der jetzigen Spielzeit hat die TuS-Reserve „die Nase vorne“: 5. Platz mit 38 Punkten gegenüber 8. Platz mit 30 Punkten.

Asbachs Fußballchef „Waldi“ Komor schreibt zu diesem Derby in der Stadionzeitung: „Beide Mannschaften sind vor einem Jahr gemeinsam aufgestiegen, haben sich in der neuen Liga gut etabliert und konnten sich bereits frühzeitig den Klassenerhalt sichern.“

Und die Rhein-Zeitung stellte in ihrer Vorschau fest, dass „bei den jüngsten drei Aufeinandertreffen sich jeweils die Gastmannschaft durchsetzte.“

Das möchte die Asbacher Zweite natürlich verhindern, obwohl ihr derzeit ein wenig die Konstanz fehlt. Aber ihr Saisonziel (40 Punkte) möchte man doch so schnell wie möglich erreichen. Die Gäste haben ihre letzten vier Spiele verloren; dabei mussten sie dreimal gegen Spitzenmannschaften antreten, aber auch ein Abstiegskandidat war dabei.

Konkret wird Co-Trainer „Piwi“ Schmiedl, der seinen verhinderten „Kumpel“ morgen an der Seitenlinie vertreten wird: „Wegen des Feiertags war die Trainingsbeteiligung in dieser Woche leider schwach. Obwohl mir morgen fünf Stammspieler fehlen werden, stehen mir aber dennoch 17 Spieler zur Verfügung. Besonders gefreut habe ich mich, dass Freddy aus dem Kader der Ersten, der aber lange verletzt war, sich angeboten hat, bei uns Minuten zu sammeln, um eventuell in der Endphase noch in der Ersten einzuspringen. Nachdem am vergangenen Sonntag auf dem tiefen Rasenplatz in Niedererbach nicht alles optimal lief, hat die Mannschaft morgen Bock und will sich zerreißen.“

Hinweis: Das Spiel findet am morgigen Sonntag um 12 Uhr in Asbach statt.



11.05.2024 11:22:30
Karl Meidl
175