TUS 1882 Asbach

Fussball - Volleyball - Badminton - Breitensport - Kunstlauf

19.10.2022 20:00 - TUS 2-Mannschaft gg. SV Rheinbreitbach II
TuS-Reserve will weiter zuhause punkten
Vorschau: TuS Asbach II – SV Rheinbreitbach II

Erneut muss die TuS-Reserve eine „englische Woche“ absolvieren. Dabei bräuchte sie eigentlich eine längere Pause, damit die zahlreichen Verletzten wieder zurückkommen könnten. Sei es, wie es ist, da muss die Mannschaft durch! Das auch noch für diese Woche eigentlich vorgesehene Kreispokalspiel gegen den TuS Hilgert wurde auf Ende November verlegt.

Zum Spiel äußert sich der sportliche Leiter Andy Buslei wie folgt: “Mit dem SV Rheinbreitbach II kommt eine Mannschaft, die am vergangenen Sonntag bei der Roßbacher Zweitvertretung mit 1:9 ganz schön unter die Räder gekommen ist. Dagegen gewannen die Gäste vor drei Wochen bei der SG Niederbreitbach II mit 2:0. Die Mannschaft ist somit schwer einzuschätzen. Es ist also absolute Vorsicht geboten. Aber ich gehe schon davon aus, dass sich unsere Jungs nicht „die Butter vom Brot“ nehmen lassen und ihre lupenreine Heimbilanz mit drei Siegen verschönen wollen.“

Und zur Personalsituation meint TuS-Trainer Sebastiano „Basti“ Ferro: Ja, die sieht wirklich bescheiden aus. Vier Spieler fallen 100%ig wegen Verletzung aus und vier stehen mir aus Studiengründen während der Woche nicht zur Verfügung. Dennoch werden wir morgen alles versuchen, die beiden am Sonntag verlorenen Punkte durch einen Dreier wieder wettzumachen und unseren guten 2.Tabellenplatz zu verteidigen. Aber Piwi und ich warnen davor, den Gegner aufgrund des Ergebnisses vom Vorsonntag auf die leichte Schulter zu nehmen. Doch mit der richtigen Einstellung, die ich auch meiner Mannschaft zutraue, werden wir schon einen Sieg einfahren.“

Hinweis: Das Spiel findet am morgigen Mittwoch um 20 Uhr in Asbach statt.


18.10.2022 14:49:29
Karl Meidl
133