TUS 1882 Asbach

Fussball - Volleyball - Badminton - Breitensport - Kunstlauf

11.09.2022 12:00 - TUS 2-Mannschaft gg. FV Erpel II
TuS II hat Tabellenletzten zu Gast
Vorschau: TuS Asbach II - FV Erpel II

Mit zwei Siegen im Kreispokal und mit zwei Siegen plus einem Unentschieden in der Meisterschaft ist die TuS-Reserve unter dem neuen Trainerteam Ferro/Schmiedel super in die neue Saison gestartet. Am kommenden Sonntag spielt dann die Mannschaft erstmals vor eigenem Publikum und erwartet den Tabellenletzten FV Erpel II (0 Punkte und 2:19 Tore). Natürlich möchte die Mannschaft ihre „weiße Weste“ behalten, zumal man ja auch als Favorit ins Spiel geht. Allerdings: Die Verletztenliste hat sich am vergangenen Mittwoch beim Spiel in Rodenbach noch einmal vergrößert.

Dazu TuS-Trainer Sebastiano „Basti“ Ferro: „Leider haben die beiden „englischen“ Wochen uns diverse Spieler gekostet, sodass wir bei unserem ersten Heimspiel nicht in Bestbesetzung auflaufen können. Wir hoffen daher auf Unterstützung von dem einen oder anderem Jugendspieler sowie von „unserem“ Stand-by-Routinier. Auch wenn der Gegner die „rote Laterne“ innehat, darf er nicht unterschätzt werden. Wie unangenehm Gegner, die unten stehen, sein können, haben wir am Mittwochabend in Rodenbach gesehen. Für heute Abend haben wir den Spielern freigegeben, damit sie sich regenerieren und am Sonntag wieder Volldampf geben können.“

Hinweis: Das Spiel findet am Sonntag um 12 Uhr in Asbach statt. Und dann folgen drei weitere „englische Wochen“: 14.09. / 18.09. / 21.09. / 25.09. / 28.09.




09.09.2022 11:51:04
Karl Meidl
92