TUS 1882 Asbach

Fussball - Volleyball - Badminton - Breitensport - Kunstlauf

01.05.2022 15:00 - SV Ataspor Unkel II gg. TUS 2-Mannschaft
Kann der 3.Platz noch erreicht werden?
Vorschau: SV Ataspor Unkel II – TuS Asbach II

Nach der dreiwöchigen Osterpause geht es auch bei der TuS-Reserve wieder weiter. Der Start nach der Winterpause verlief gar nicht optimal, sodass in den vier Spielen nur vier Punkte geholt wurden. Wenn der zwei Punkte davor liegende TuS Rodenbach auf Platz 3 noch eingeholt werden soll, und dass ist eigentlich das Ziel des Trainergespanns Hoever/Ewens, das am Saisonende aufhören wird, dann muss am Sonntag beim Tabellenvorletzten gepunktet werden. Allerdings hat die Platzmannschaft seine drei Pflichtspiele im Jahr 2022 nicht verloren (1 Sieg, 2 Unentschieden), sodass wieder Hoffnung auf den Klassenerhalt in Unkel aufkommt.

Auch TuS-Trainer Tobi Hoever sieht skeptisch dem Spiel entgegen. „Die Unkeler werden alles in die Waagschale werfen, um dreifach zu punkten. Bei uns stockt in der Tat derzeit der Motor und defensiv machen wir zu viele Fehler. Das liegt auch daran, das wir noch nie mit einer Aufstellung zweimal hintereinander auflaufen konnten. Auch am Sonntag fehlen uns etliche Spieler (u.a. wegen Maifest!), sodass wir nur mit 11 – 12 Leuten rechnen können.“

Da Tobi Hoever wegen Corona außer Gefecht und Sven Ewens in München ist, wird Tristan Limbach das Coachen übernehmen.

Hinweis: Das Spiel findet am Sonntag, 01.05., um 12 Uhr in Unkel statt. Danach um 15 Uhr stehen sich die beiden Erstgarnituren gegenüber.

















29.04.2022 22:29:10
Karl Meidl
76