TUS 1882 Asbach e.V.
Fußball - Volleyball - Badminton - Breitensport
19.05.2019 12:30 - SG Niederbreitbach/Waldbreitbach II gg. TUS 2-Mannschaft
Erstellt am 17.05.2019 11:51:30 - Reads: [0143] - [Karl Meidl]

Achtung bei der Anreise: Wiedtal gesperrt!

Vorschau: SG Niederbreitbach II – TuS Asbach II

Im vorletzten Meisterschaftsspiel muss die TuS-Reserve in Waldbreitbach antreten. Nur die Anreise gestaltet sich für Spieler und die treuen Fans etwas schwierig, da das Wiedtal wegen der Radaktion „WIEDer ins Tal“ gesperrt ist. Dazu TuS-Trainer Kevin Fuchs: „Wie müssen daher eine umständliche Anreise planen. Und für die Zuschauer wäre es empfehlenswert, auf das Fahrrad umzusteigen. Vielleicht sollte man solche Aktionen bei der Spielplangestaltung berücksichtigen.“

Zum Spiel: Der Gegner belegt derzeit Rang 3 und führt damit das Mittelfeld an, zu dem auch die TuS-Reserve (Platz 7) gehört. Im Jahr 2019 haben die Wiedtaler erst eine Niederlage hinnehmen müssen. Allerdings, wie es bei einer zweiten Mannschaft schon einmal passieren kann, waren die Leistungen zuletzt etwas schwankend. Dem Sieg über den bereits feststehenden Aufsteiger SG Neustadt II folgte ein mageres 1:1 beim Abstiegskandidaten TSG Irlich. Aber auf ihren Goalgetter David Boden (18 Treffer) konnten sich die Wiedtaler bislang immer noch verlassen.

Bei der Asbacher Zweitvertretung wird erst am Samstagnachmittag feststehen, wer zur Verfügung steht. Dazu TuS- Trainer Kevin Fuchs: „Lino Majer hat sich letzte Woche verletzt und fällt mit Verdacht auf Kreuzbandriss für die letzten zwei Spiele aus. Auch müssen wir auf den letztmalig gesperrten Christopher Kraft und den schon länger beruflich fehlenden Jonathan Buballa verzichten. Ansonsten dürfte alles an Bord sein, es sei denn, es kommen wieder private Termine dazwischen. Genaueres wissen Maxi und ich erst am Vorabend. Bekanntlich dürfen keine Stammspieler aus der Ersten mehr eingesetzt werden. Dennoch hoffen wir auf den einen oder anderen Spieler aus dem Kader, der sich nicht in der Ersten „festgespielt“ hat. Wenn auch der Rasenplatz in Waldbreitbach in keinem guten Zustand ist, wollen wir doch einen Punkt auf die Heimreise mitnehmen.“

Hinweis: Das Spiel findet am Sonntag um 12.30 Uhr in Waldbreitbach statt.







Vorbericht-Uebersicht (2-Mannschaft)
NewsTicker-Uebersicht