TUS 1882 Asbach

Fussball - Volleyball - Badminton - Breitensport - Kunstlauf

20.05.2022 19:30 - TUS 1-Mannschaft gg. SG DJK Neustadt-Fernthal
Ist es das letzte Derby für einige Zeit?
Vorschau: TuS Asbach – SG Neustadt

„Ist es das letzte Derby für ein Jahr in der Verbandsgemeinde? Nachdem der SV Windhagen den Klassenerhalt in der Bezirksliga geschaffen hat und der SV Buchholz im Fußballverband Mittelrhein spielt, sieht es ganz danach aus, dass es dieses Derby im nächsten Jahr nicht mehr in der Kreisliga A geben dürfte. Rein rechnerisch ist für beide Teams aber noch einiges möglich, zumal noch neun Punkte zu vergeben sind,“ so schreibt der TuS-Pressewart in der Asbacher Stadionzeitung.

In der heutigen Rhein-Zeitung ist zu diesem Derby zu lesen: „Die Asbacher sind seit der Heimniederlage Anfang Oktober gegen den SV Ataspor Unkel (0:2) in sieben Heimspielen in Folge unbesiegt geblieben. Dier SG DJK Neustadt-Fernthal ist die schlechteste Auswärtsmannschaft und muss dringend den zweiten Auswärtssieg einfahren, um nicht ausgerechnet beim Erzrivalen die letzten Hoffnungen auf den Klassenverbleib begraben zu müssen. Die vergangenen sechs Derbys zwischen den beiden Vereinen endeten alle Remis.“

TuS-Abteilungsleiter „Waldi“ Komor meint in der Stadionzeitung: „Die Ausgangslage ist klar: Ein Asbacher Sieg würde nicht nur für uns den sicheren Klassenerhalt, sondern auch den Abstieg unserer Gäste bedeuten.... Unser letzter Sieg in diesem Duell datiert aus dem Jahre 2015. Es wäre somit höchste Zeit für einen Derbysieg!“

Hinweis: Das Spiel findet am heutigen Freitagabend um 19.30 Uhr statt. Da mit einer großen Zuschauerzahl zu rechnen ist, gibt es nur zwei Eingänge, an denen sofort kassiert wird. Ein rechtzeitiger Besuch ist somit empfehlenswert.


20.05.2022 11:50:10
Karl Meidl
213