TUS 1882 Asbach e.V.
Fußball - Volleyball - Badminton - Breitensport
03.03.2017 20:00 - SSV Heimbach-Weis gg. TUS 1-Mannschaft
Erstellt am 03.03.2017 14:18:39 - Reads: [0347] - [Karl Meidl]

TuS beendet Winterpause bereits heute Abend

Vorschau: SSV Heimbach-Weis - TuS Asbach

Der TuS eröffnet die Kreisliga-Saison nach der Winterpause mit dem heutigen Gastspiel in Heimbach-Weis.

Dazu schreibt die Rhein-Zeitung: Der SSV Heimbach-Weis ist in der Rückrunde noch ohne Punktgewinn und möchte sich mit einem Erfolg für das Kreispokal-Viertelfinalspiel in Asbach am Mittwoch, 15. März, warmschießen. Der Tabellendritte aus Asbach kann mit einem Erfolg am Kieselborn zumindest bis Sonntagnachmittag die Tabellenspitze erobern.

TuS-Trainer Dirk Grass äußert sich vor dem Spiel: „Zum ersten Meisterschaftsspiel nach der Winterpause können wir auf einen breiten Kader zurückgreifen, wenn auch einige Spieler aufgrund von Verletzungen und Krankheiten noch einen Trainingsrückstand haben.

In der Vorbereitung haben wir gegen höherklassige Mannschaften gute Spiele abgeliefert. Das letzte Spiel gegen die SG Ellingen muss man da ausnehmen, denn wir konnten nur mit 12 Mann (Karnevalssamstag um 11 Uhr!) antreten, von denen einige gar nicht für die ganze Spieldauer vorgesehen waren. Aber diese guten Leistungen müssen jetzt auch in den Liga-Betrieb übernommen werden.

Heimbach ist nicht nur zuletzt wegen des Hartplatzes eine schwer zu bespielende Mannschaft, die in aller erster Linie den Einsatz und die Laufbereitschaft auf den Platz bringt. Hier gilt es zunächst gegenzuhalten, um dann spielerische Impulse zu setzen und Chancen zu kreieren. Bim SSV kann man nur mit der richtigen Einstellung und Motivation etwas holen.“

Hinweis: Das Spiel findet bereits heute Abend um 20 Uhr in Heimbach-Weis statt.


Vorbericht-Uebersicht (1-Mannschaft)
NewsTicker-Uebersicht