TUS 1882 Asbach e.V.
Fußball - Volleyball - Badminton - Breitensport
08.05.2016 14:30 - SV Fortuna Nauort gg. TUS 1-Mannschaft
Erstellt am 07.05.2016 10:19:09 - Reads: [0493] - [Karl Meidl]

Große Personalprobleme beim TuS

Vorschau: SV Fortuna Nauort - TuS Asbach

Die beiden derzeit erfolgreichsten Mannschaften treffen am Sonntag aufeinander. Die „Fortuna“ hat kein Spiel in der gesamten Rückrunde verloren und schnuppert plötzlich sogar am Aufstieg. Der TuS hat lediglich das erste Spiel der Rückrunde im vergangenen Jahr abgeben müssen und ist in diesem Jahr ebenfalls noch ungeschlagen, hat allerdings mehr Unentschieden als Siege in dieser Zeit eingefahren.

Zu diesem Spiel schreibt die Rhein-Zeitung in ihrer Vorschau:
Der Neuling aus Nauort ist plötzlich mittendrin im Aufstiegsrennen: 2016 holte die Fortuna 20 von 24 möglichen Punkten. Bei den letzten beiden Heimspielen gegen Niederbreitbach (3:3) und Linz II (2:2) verschlief die Mannschaft von Trainer Olaf Klee allerdings jeweils die erste Hälfte und sicherte sich erst in der Schlussphase jeweils einen Zähler. Auch der Gast aus Asbach ist in diesem Jahr noch unbesiegt. Vier Siege und fünf Unentschieden gab es für den Tabellenneunten jüngst.

TuS-Trainer Dirk Gras hat aber vor dieser Spitzenbegegnung große Personalprobleme:
Obwohl wir in diesem Jahr eine ordentliche Serie hingelegt haben, wird dieses Spiel bei der besten
Rückrundenmannschaft eine große Herausforderung für uns werden. Nicht nur, weil der Gastgeber einen Lauf hat, sondern auch weil wir personell auf mittlerweile sieben Stammkräfte verzichten werden müssen. Zu den
Langzeitverletzten Jeron, Jonathan und Mecit gesellen sich nun auch Marc und Henry (für letzteren ist die Saison beendet) und zusätzlich fallen Kilian und Marian berufsbedingt aus. Hinzu kommt noch Marco, der nach seiner Muskelverletzung zwar wieder mit dem Lauftraining angefangen hat, aber für den ein Einsatz wohl noch zu früh sein könnte.
Dennoch wird die Mannschaft, die mit A-Jugend Spielern aufgestockt wird, alles versuchen, in diesem Auswärtsspiel etwas zu holen.Totgesagte leben nun mal länger......!“

Hinweis: Das Spiel findet am morgigen Sonntag um 14.30 Uhr in Nauort statt.


Vorbericht-Uebersicht (1-Mannschaft)
NewsTicker-Uebersicht