TUS 1882 Asbach e.V.
Fußball - Volleyball - Badminton - Breitensport
10.05.2015 14:30 - SV Rengsdorf gg. TUS 1-Mannschaft
Erstellt am 09.05.2015 13:36:30 - Reads: [0610] - [Karl Meidl]

Trotz dünner Personaldecke Optimismus beim Trainer

Vorschau: SV Rengsdorf - TuS Asbach

Der SV Rengsdorf startete mit einem 3:2 Sieg über die SG Marienhausen in das neue Jahr. Danach holte die Mannschaft aus den nächsten fünf Spielen lediglich einen Punkt, überraschte am vergangen Sontag mit einem 2:0 Sieg in Maischeid.

Die Rhein-Zeitung schreibt zu diesem Spiel in ihrer Vorschau:
Der Tabellensechste SV Rengsdorf holte im Jahr 2015 zu Hause noch keinen einzigen Punkt. Am Sonntag gastiert die beste Rückrundenmannschaft in Rengsdorf. Der TuS Asbach gewann in der Rückrunde neun von zehn Spielen.

TuS-Trainer Franz Varel vor dem Spiel: „Henry fällt wahrscheinlich mit seiner Fußverletzung aus, dafür ist aber Kilian wieder mit von der Partie. Es ist durchaus möglich, dass wir nur mit elf Spielern nach Rengsdorf fahren werden und dass noch zwei, drei Spieler der Zweiten nachkommen müssen. Trotz der dünnen Personaldecke bin ich optimistisch, dass wir unseren zweiten Tabellenplatz halten können, denn die Harmonie in der Mannschaft ist fantastisch.“

Hinweis: Das Spiel findet am morgigen Sonntag um 14.30 Uhr in Rengsdorf statt.



Vorbericht-Uebersicht (1-Mannschaft)
NewsTicker-Uebersicht