TUS 1882 Asbach e.V.
Fußball - Volleyball - Badminton - Breitensport
24.11.2013 14:30 - TUS 1-Mannschaft gg. SV Rengsdorf
Erstellt am 23.11.2013 12:03:26 - Reads: [0576] - [Karl Meidl]

Letztes Heimspiel: TuS will Sieg!

Vorschau: TuS Asbach – SV Rengsdorf

Zum letzten Heimspiel in diesem Jahr ist der Asbacher Stadionzeitung zu lesen:
„Fuß fassen in der neuen Liga“, das war somit das Saisonziel des Aufsteigers SV
Rengsdorf. Mit dem derzeitigen 9.Platz, aber nur zwei Punkte vom Relegationsplatz
entfernt, hat die Mannschaft berechtigte Chancen, ihr Ziel zu erreichen. Einziges
Handicap: Der Mannschaft fehlt es an Konstanz! So bezwang man Spitzenmannschaften
wie die SG Girod (4:2) und den SV Rheinbreitbach (5:3), verlor aber jeweils mit 0:5 gegen
die SG Elbert, die SG Feldkirchen und zuletzt gegen den SV Windhagen. In den letzten drei
Begegnungen musste die Mannschaft 14 Gegentreffer hinnehmen, wobei ihr im Spiel
gegen Windhagen auch noch zwei Eigentore unterliefen. Der SVR wird somit alles
unternehmen, diese Negativserie zu beenden, zumal Thomas „Richie“ Rachul, in Asbach
bestens bekannt, nach seiner Verletzung am vergangenen Sonntag schon wieder
eingesetzt werden konnte.

Die Rhein-Zeitung schreibt zu diesem Spiel:
Die Asbacher verloren vier ihrer jüngsten fünf Partien und müssen gegen den Aufsteiger
aus Rengsdorf wieder in die Erfolgsspur zurückfinden. Der SVR schwächelt derzeit
ebenfalls, in den letzten fünf Wochen lautete das Ergebnis drei Mal 0:5 aus Rengsdorfer
Sicht.

Und TuS-Trainer Michael „Ladi“ Dasbach meint:
Wir haben das Neustadt-Spiel abgehakt und gehen positiv in das Spiel gegen
Rengsdorf. Zuhause fühlen wir uns wohl und haben immer eine ansprechende Leistung
gezeigt. Die Mannschaft wird auf jeden Fall alles dafür tun, um die drei Punkte in Asbach
zu lassen.


Hinspiel: Das Hinspiel gewann der TuS durch ein Tor von Marc Varel mit 1:0
(0:0).

Hinweis: Das Spiel findet am Sonntag um 14.30 Uhr in Asbach statt. Die
Asbacher Zweite ist spielfrei.



Vorbericht-Uebersicht (1-Mannschaft)
NewsTicker-Uebersicht