TUS 1882 Asbach e.V.
Fußball - Volleyball - Badminton - Breitensport
21.04.2013 14:30 - TUS 1-Mannschaft gg. SG Siershahn/Dernbach/Staudt
Erstellt am 20.04.2013 12:19:56 - Reads: [0568] - [Karl Meidl]

Heimsieg ist Pflicht!

Vorschau: TuS Asbach - SG Siershahn/Dernbach/Staudt

Der TuS erwartet am Sonntag den Tabellenletzten, gegen den endlich wieder ein Heimsieg
erwartet wird. Zu diesem Spiel ist der Stadionzeitung zu lesen: „Die
Verantwortlichen der SG Siershahn/Dernbach/Staudt gaben vor der laufenden Spielzeit
„einen einstelligen Tabellenplatz“ als Saisonziel aus. Doch die Realität im Jahre 2013 sieht
ganz anders aus: Letzter Tabellenplatz, kein Sieg, lediglich 4 Unentschieden. In der
Winterpause trennte man sich vom Trainer Peter Henkes und verpflichtete Klaus Meurer,
der im Winter noch Chancen auf den Klassenverbleib sah.“ Doch daraus wurde nichts!

Die Rhein-Zeitung schreibt: „Nach fünf Heimniederlagen in Folge soll für den
TuS Asbach gegen das sieglose Schlusslicht endlich wieder ein Sieg vor eigenem Publikum
her. Die Gäste wurden am vergangenen Wochenende auf eigenem Platz vom Spitzenreiter
Feldkirchen mit 7:0 regelrecht überfahren.“

Und TuS-Trainer Michael „Ladi“ Dasbach sagt vor dem Spiel: „Wir haben
letzte Woche drei Punkte in Stahlhofen leichtfertig liegen gelassen. Die Mannschaft zeigte
60 Minuten eigentlich eine sehr ansprechende Leistung. Aber erneut waren es wieder
einfache, individuelle Fehler, die uns auf die Verliererseite gebracht haben. Es ist an der
Zeit, unserem treuen Publikum wieder einen Heimsieg zu präsentieren.“


Das Hinspiel gewann zwar der TuS mit 4:2, wobei der TuS zweimal in Rückstand
geriet. Und die Siegtreffer fielen erst kurz vor Ende des Spiels: 89. Und 93.Minute!

Hinweis: Das Spiel findet am morgigen Sonntag um 14.30 Uhr in Asbach statt.

Vorbericht-Uebersicht (1-Mannschaft)
NewsTicker-Uebersicht