TUS 1882 Asbach e.V.
Fußball - Volleyball - Badminton - Breitensport
27.02.2011 14:30 - SG Horressen/Elgendorf gg. TUS 1-Mannschaft
Erstellt am 26.02.2011 11:22:31 - Reads: [0660] - [Karl Meidl]

1.Meisterschaftsspiel nach der Winterpause

Vorschau: SG Horressen/Elgendorf - TuS Asbach

Zu diesem Spiel schreibt die Rhein-Zeitung in ihrer Vorschau:

„Der gastgebende Ex-Verbandsligist ist in dieser Saison noch ohne Sieg in der Meisterschaftsrunde. Schon jetzt beträgt der Abstand zum ersten Nichtabstiegsplatz zwölf Punkte. Die Mannschaft von Horressens Trainer Klaus Meurer, der einst im Rheinland-Oberhaus für Horressen als Torjäger gefürchtet war, braucht im Restprogramm viele Siege, um den Klassenverbleib noch zu schaffen. Dass der erste davon gerade gegen den Bezirksligaabsteiger aus Asbach gelingt, scheint unrealistisch. TuS-Trainer Fredi Knipp schnuppert nach der ersten Saisonhälfte mit seiner Mannschaft am direkten Wiederaufstieg. Mit einem Sieg ziehen würden die Asbacher in der Tabelle zum Spitzenreiter und Mitabsteiger aus der Bezirksliga, SG Puderbach, aufschließen.“ (ul)

Das Hinspiel endete mit einem 4:2 Sieg für den TuS Asbach (3 x Thomas Rachul und 1 x Kai Flade)

Hinweis:
Das Spiel findet am Sonntag um 14.30 Uhr auf dem Kunstrasenplatz im Montabaurer Stadtteil Horressen statt.
Vorbericht-Uebersicht (1-Mannschaft)
NewsTicker-Uebersicht