TUS 1882 Asbach e.V.
Fußball - Volleyball - Badminton - Breitensport
14.11.2010 14:30 - SV Türk. Ransbach-Baumbach gg. TUS 1-Mannschaft
Erstellt am 13.11.2010 14:42:02 - Reads: [0679] - [Karl Meidl]

Vorsicht: Gegner im Aufwind!

Vorschau: SV Türkiyemspor Ransbach-Baumbach - TuS Asbach

Nach den ersten vier Spielen sah der Aufsteiger aus der Kreisliga B Süd als Abstiegskandidat aus: Kein Punkt! Dann gelang der Mannschaft ein überraschender 3:1 Sieg über die ambitionierte SG Ellingen. Seit diesem Spiel ging es stetig aufwärts. Und aus den letzten sechs Spielen hat die Mannschaft 13 von 18 möglichen Punkten geholt.

Am letzten Sonntag hatte die Mannschaft allerdings etwas Mühe, die noch sieglose Fortuna Nauort mit 6:4 zu bezwingen. Lag es daran, dass der Spielertrainer verletzt nicht mitwirken konnte? Oder war es wieder einmal eine „Kopfsache“?

Der TuS sollte die Mannschaft daher nicht unterschätzen, denn es wird kein „David gegen Goliath“-Spiel, wie es die RZ in ihrer Vorschau schreibt.

Die Rhein-Zeitung schreibt in ihrer Vorschau:

Am vergangenen Spieltag verbuchten die Gastgeber durch einen 6:4-Erfolg beim Tabellenletzten in Nauort den fünften Saisonieg. Die Gäste aus Asbach fuhren als Zweiter mit dem 3:1 gegen Oberbieber sogar schon ihren neunten Dreier ein. Natürlich gilt TuS-Trainer Fredi Knipp mit seiner Mannschaft als Favorit bei der türkischen Formation um Trainer Andreas Calamusa. Bezirksligaabsteiger Asbach beim Aufsteiger aus der Kreisliga B-Süd, Ransbach: Das klingt ein wenig wie David gegen Goliath.

Hinweis:
Das Spiel findet am Sonntag um 14.30 Uhr auf dem Kunstrasenplatz in Ransbach-Baumbach statt.

Vorbericht-Uebersicht (1-Mannschaft)
NewsTicker-Uebersicht