TUS 1882 Asbach

Fussball - Volleyball - Badminton - Breitensport - Kunstlauf

24.04.2010 17:00 - SG Mündersbach gg. TUS 1-Mannschaft
Kleine Chance für den TuS
Vorschau: SG Mündersbach/Raubach/Roßbach - TuS Asbach

Zu diesem Spiel schreibt die Rhein-Zeitung in ihrer Vorschau:

"Wir spielen im Augenblick das, was wir spielen können" so Mündersbachs Trainer Marc Odink. Und das ist bekanntlich weniger, als vor der Winterpause. Dem 0:2 gegen Bruchertseifen ließ der Tabellenführer am Mittwoch im Nachholspiel in Herdorf ein 0:0 folgen. "Zwei Spiele ohne eigenes Tor sind für uns ungewöhnlich", so Odink.

Taktisch wird es für den SG-Trainer etwas einfacher sein als zuletzt, seine Mannschaft einzustellen, schließlich war er viele Jahre in Asbach tätig und kennt eine Reihe von Spielern noch sehr genau. Der TuS Asbach (10., 31 Zähler) ist mit fünf Punkten Vorsprung auf den ersten Abstiegsplatz noch nicht aller Sorgen im Abstiegskampf entledigt.

So weit die Rhein-Zeitung! Schwächelt der Tabellenführer derzeit? Ist das eine kleine Chance für die Asbacher?

Auf jeden Fall treffen die Asbacher auf zwei gute Bekannte. Neben Ex-Trainer Marc Odink ist das Thomas Rachul, der SGM-Spielmacher und gefährliche Torschütze, der in der vergangenen Saison noch beim TuS spielte.

Hinweis: Das Spiel finder bereits am heutigen Samstag um 17 Uhr in Roßbach (Westerwald) statt.

24.04.2010 10:06:05
Karl Meidl
801