TUS 1882 Asbach e.V.
Fußball - Volleyball - Badminton - Breitensport
11.04.2010 14:30 - SV Roßbach/Verscheid II gg. TUS 1-Mannschaft
Erstellt am 10.04.2010 18:44:55 - Reads: [0946] - [Karl Meidl]

Lokalderby in Roßbach

Vorschau: SV Roßbach-Verscheid II - TuS Asbach

Zu diesem Spiel schreibt die Rhein-Zeitung in ihrer Vorschau:

Die Roßbacher Reserve (11., 26 Punkte) konnte zuletzt auf drei Spieler aus dem Oberligakader zurückgreifen. Labinot Prenku, Daniel Buballa und Christopher Wester (erzielte den 1:1 - Ausgleich) konnten trotzdem nicht dabei helfen, beim 1:4 (1:1) in Herdorf etwas Zählbares zu holen. Kaum vorstellbar auch, dass die zweite Mannschaft am Sonntag wieder Unterstützung von oben erhält. Denn in der Oberliga muss der SV Roßbach I am Samstag in Idar-Oberstein und erwartet am Dienstag Borussia Neunkirchen zum Nachholspiel. "Ich hoffe dennoch, aus dem Oberligakader Unterstützung zu bekommen", sagt SVR-Trainer Peter Kröner. Und: "Drei Pünktchen gegen Asbach würden uns gut tun."

Asbachs Trainer Fredi Knipp wird seinen Kader wahrscheinlich wieder mit A-Jugendlichen auffüllen müssen. Die Ausfallliste beim TuS (9., 30 Zähler) ist lang: Sascha Freymann, Sascha Gey, Martin Behring, Stefan Krautscheid, Christian Greindl, Philip Houck. Zu allem Überfluss war Thorsten Hess am Dienstag in einen Wildunfall verwickelt und muss nun auch aussetzen.
"Wir müssen aufpassen, dass wir nicht noch unten rein rutschen", sagt Knipp. Doch der Puffer zu den Abstiegsplätzen ist (noch) groß genug. "Sechs bis sieben Punkte brauchen wir noch, um gesichert zu sein. Doch wir wollen dann in der Tabelle noch einige Plätze nach oben klettern", so Knipp.

Hinweis:
Das Spiel findet am Sonntag um 14.30 Uhr in Roßbach statt.
Vorbericht-Uebersicht (1-Mannschaft)
NewsTicker-Uebersicht