TUS 1882 Asbach e.V.
Fußball - Volleyball - Badminton - Breitensport
21.11.2009 14:30 - TUS 1-Mannschaft gg. TuS Asbach - Siegtaler Sportfreunde
Erstellt am 21.11.2009 10:39:44 - Reads: [0732] - [Johannes Wagner]

TuS Asbach - Siegtaler Sportfreunde

Zu diesem Spiel schreibt die Rhein-Zeitung in ihrer Vorschau:
Pokal ist Pokal. Das klingt platt, sogar banal, ist aber so. Um diese abgehangene Weisheit wissen sie in Asbach. Spätestens am Sonntag bestimmt die Meisterschaft wieder den Alltag des TuS, wenn die Sportfreunde Siegtal zu Gast sind.
"Ich denke, der Pokalerfolg gibt uns etwas Schub. Aber ich hoffe auch, dass der Pokal jetzt aus den Köpfen raus ist. Siegtal ist eine ganz unangenehme Aufgabe", sagt TuS-Trainer Fredi Knipp. Vor der Mischung aus jungen und erfahrenen Spielern hat er Respekt und wundert sich, dass die Gäste derart "weit unten drin stehen. Sie kriegen Woche für Woche gute Kritiken."
Eine psychologische Finte soll Asbach helfen: "Wir müssen so zur Sache gehen, als ob wir gegen Eisbachtal spielen. Denn unsere Mannschaft hat Potenzial, wir müssen es endlich wieder abrufen." Die Verletzten Stefan Nowak, Andreas Geuß und Kai Kruse werden dem TuS auf dem alten Asbacher Kunstrasen - wo die Tribüne vor schlechtem Wetter schützt - fehlen.
Hinweis:
Das Spiel findet am Sonntag um 14.30 Uhr in Asbach statt.



Vorbericht-Uebersicht (1-Mannschaft)
NewsTicker-Uebersicht