TUS 1882 Asbach

Fussball - Volleyball - Badminton - Breitensport - Kunstlauf

23.09.2009 19:30 - TUS 1-Mannschaft gg. SG Puderbach
Dritter Aufsteiger zu Gast
Vorschau: TuS Asbach – SG Puderbach

Da die Gäste am vergangenen Wochenende eine Mannschaftstour zum Münchner Oktoberfest unternahmen, wurde das Lokalderby auf den heutigen Mittwoch verlegt.

Mit der SG Puderbach/Urbach-Dernbach/Daufenbach kommt bereits der dritte Aufsteiger in der noch jungen Saison nach Asbach. Die Gäste trumpften zuhause auf dem Naturrasen besonders auf und holten bisher sechs Punkte. Dabei imponierte besonders die Leistungsstei-gerung in der 2.Halbzeit beim Saisonstart, als ein 1:3 Pausen-Rückstand in einen 4:3 Sieg umgewandelt werden konnte. Auswärts riss die Mannschaft bisher noch „keine Bäume aus“, wobei die „Klatsche“ auf dem Hartplatz in Nievern nicht überbewertet werden sollte.

Beide Mannschaften haben in den bisherigen fünf Spielen jeweils zehn Tore geschossen, aber Puderbach hat die doppelte Anzahl an Gegentreffern hinnehmen müssen (16). Spricht das für einen TuS-Sieg?

Dazu TuS-Trainer Fredi Knipp: "Mit einem Dreier würden wir auf den dritten Tabellenplatz vorrücken - das wär doch schon mal was. Meine Mannschaft kommt immer besser in Schwung und wächst nach dem kleinen Umbruch zu Saisonbeginn zu einer echten Einheit zusammen. Das macht sich natürlich auch im Zusammenspiel bemerkbar."

Zur Personalsituation meint er: "Definitiv fällt zwar zum jetzigen Zeitpunkt keiner aus, aber wir haben mehrere Akteure, die sich mit einer Erkältung oder einer Verletzung herumschlagen. Im Zweifelsfall werde ich da kein Risiko eingehen und die Spieler schonen."

Das Spiel findet heute Abend um 19.30 Uhr statt.
23.09.2009 10:23:01
Karl Meidl
752