TUS 1882 Asbach e.V.
Fußball - Volleyball - Badminton - Breitensport
22.11.2008 16:00 - SG Malberg/Rosenheim gg. TUS 1-Mannschaft
Erstellt am 21.11.2008 12:01:09 - Reads: [0749] - [Karl Meidl]

Spitzenspiel in Malberg

Vorschau: SG Malberg - TuS Asbach

Zu diesem Spiel schreibt die Rhein-Zeitung in ihrer Vorschau:
Wenn der Tabellenführer den -dritten empfängt, kann man getrost von einem Spitzenspiel sprechen. Das sieht auch TuS-Coach Fredi Knipp nicht anders. "In Malberg und nächste Woche gegen Linz entscheidet sich, wohin die Reise für uns geht." Mit zwei Siegen hätte sich der TuS eine Top-Platzierung über die Winterpause hinweg gesichert, bei Niederlagen wären zumindest die Malberger ein ganzes Stück enteilt.

Da passt es natürlich gut, dass sich mit Daniel Buballa eine wichtige Offensivkraft für den linken Flügel nach seinem Fingerbruch zurückgemeldet hat. "Ich kann am Samstag aus dem Vollen schöpfen. Wenn wir an die zweite Halbzeit gegen den TuS Dahlheim anknüpfen können, dann mache ich mir keine Sorgen", sagt Knipp.

Hinweis:
Das Spiel findet auf dem neuen Kunstrasenplatz in Malberg bereits am Samstag um 16 Uhr statt.



Vorbericht-Uebersicht (1-Mannschaft)
NewsTicker-Uebersicht