TUS 1882 Asbach e.V.
Fußball - Volleyball - Badminton - Breitensport
04.11.2007 14:30 - SG Mündersbach gg. TUS 1-Mannschaft
Erstellt am 02.11.2007 10:10:59 - Reads: [0666] - [Karl Meidl]

Asbach beim Tabellenführer

Vorschau: SG Mündersbach - TuS Asbach (Sonntag, 14.30 Uhr)

Zu diesem Spiel schreibt die Rhein-Zeitung in ihrer Vorschau:

"Natürlich erwartet keiner, dass wir beim Spitzenreiter hoch gewinnen", sagt Marc Odink, Trainer des TuS Asbach. "Ich glaube aber auch nicht, dass uns die Mündersbacher unterschätzen werden. Geschenke werden wir sicher nicht bekommen." Von daher müsse sein Team von der ersten Minute an mit der nötigen Aggressivität und mit vollem Engagement zur Sache gehen. "Dann traue ich uns durchaus zu, einen Punkt mitzunehmen. Wir haben die Qualität dazu, wir können sie leider nur nicht Woche für Woche abrufen."


Die SG Mündersbach/R0ßbach/Raubach musste am vergangenen Sonntag die erste Saison-Niederlage (0:1 bei den SF Eisbachtal) hinnehmen, liegt aber weiterhin aufgrund der besseren Tordifferenz vor den „Eisbären“ an der Tabellenspitze.

Prunkstück der Mannschaft ist die Offensive mit Timo Wolfkeil (10 Tore), Daniel Morosini (7) und Neuzugang Björn Weber (6). Aber auch die Abwehr kann sich sehen lassen, die in 11 Spielen erst vier Gegentreffer hinnehmen musste.

Besonders zuhause ist die SG eine Macht. Selbst die Spiele gegen Verfolger wurden z.T. klar gewonnen (5:0 Linz, 4:0 Malberg, 2:0 Rossbach II). Lediglich auswärts musste sich die Mannschaft mit einigen 1:0 Siegen „begnügen“.

Besonderer Hinweis:
Das Spiel findet nicht wie ursprünglich geplant auf dem Rasenplatz in Rossbach, sondern auf dem Hartplatz im Mündersbach statt.



Vorbericht-Uebersicht (1-Mannschaft)
NewsTicker-Uebersicht