TUS 1882 Asbach e.V.
Fußball - Volleyball - Badminton - Breitensport
02.11.2003 14:30 - SG SELTERS gg. TUS 1-Mannschaft
Erstellt am 31.10.2003 11:04:49 - Reads: [0636] - [Karl Meidl]

TOP-SPIEL IN SELTERS

Vorschau:
SG SELTERS - TUS ASBACH

RHEIN-ZEITUNG (31.10.):
„Asbachs Abwehr stellt sich beim Selterser Sturm vor. Die Top-Begegnung am zwölften Spieltag in der Fußball-Kreisliga A findet beim Tabellenführer in Selters statt. Der zweitplatzierte TuS Asbach kann mit einem Sieg bei der Elf von Mladen Kulis die Tabellenführung übernehmen. Spitzenreiter Seltes verfügt über den besten Angriff (37 Tore), Asbach hingegen über die solideste Abwehr der Liga (nur zwölf Gegentore).“

Nun die Asbacher Sturmleistung weist auch nur ein Tor weniger auf. Trotz der überraschenden Niederlage in Siershahn „zeigte Selters schon eine gute Spielkultur, hatte auch einige Chancen, aber kein Durchsetzungsvermögen“ (RZ vom 27.10.).
Asbach überzeugte dagegen im Lokalderby gegen Neustadt.

Asbach hat aber noch sehr schlechte Erinnerungen an die beiden Spiel gegen Selters in der vergangenen Saison. Mit der 2:5 Niederlage zu Hause wurde die Erfolgsserie gestoppt und es begann der „Rückzug“ vom sicheren Platz 6. Die Mannschaft sollte also gewarnt sein!

Personell muss Trainer „Mini“ Weißenfels („Wir wollen gewinnen!“) nur auf Phil Hartung verzichten, der in dieser Woche wegen einer nicht-fußballbedingten Entzündung am Schienbein operiert werden musste.





Vorbericht-Uebersicht (1-Mannschaft)
NewsTicker-Uebersicht