TUS 1882 Asbach e.V.
Fußball - Volleyball - Badminton - Breitensport
26.10.2003 14:30 - TUS 1-Mannschaft gg. DJK NEUSTADT/FERNTHAL
Erstellt am 24.10.2003 11:59:05 - Reads: [0618] - [Karl Meidl]

Seit Jahren wieder echtes Lokalderby

Vorschau:
RZ: „Asbach kann durch einen Sieg gegen Neustadt/Fernthal wieder im Titelrennen ein Wörtchen mitsprechen. Nach dem Remis vom Sonntag an der Wied gegen die Roßbacher Reserve hat das Team von Trainer Joachim Weißenfels nunmehr vier Punkte Abstand zum Spitzenreiter Selters. Aber auch DJK- Coach Karl Bonn hat derzeit Grund zum Optimismus: Der 4:2-Sieg gegen den Tabellennachbarn aus Siershahn dürfte Selbstvertrauen für das Nachbarduell gegen Bezirksliga- Absteiger Asbach geben.“

Es ist schon Jahre her, dass sich beide Mannschaften in einem Meisterschaftsspiel gegenüberstanden. Die Spielklassenreform hat es jetzt wieder ermöglicht. Nach der Tabellensituation spricht einiges für Asbach: Noch keine Niederlage zu Hause, während der Gegner erst einen Auswärtssieg verbuchen kann. Doch Lokalderbys haben wie Pokalspiele bekanntlich ihre „eigenen Gesetze“!

Hinweis:
Ein Wiedersehen gibt es mit „Höni“ im Neustädter Tor. Bei Asbach ist Manni Brosewski vom letzten Spiel noch angeschlagen, sodass sein Einsatz mehr als fraglich ist.


Vorbericht-Uebersicht (1-Mannschaft)
NewsTicker-Uebersicht