TUS 1882 Asbach e.V.
Fußball - Volleyball - Badminton - Breitensport
29.09.2019 14:30 - TUS 1-Mannschaft gg. SG Nauort/Ransbach
Erstellt am 28.09.2019 10:58:52 - Reads: [0171] - [Karl Meidl]

Appell an die TuS-Fans: Kommt am Sonntag!

Vorschau: TuS Asbach – SG Nauort/Ransbach

Kellerduell Nummer 2! Nachdem vor 14 Tagen das erste Kellerduell knapp mit 1:2 verloren ging, wartet nun das nächste Kellerduell auf den TuS. Dabei trifft die bisher schwächste Defensive (8:19) auf die schwächste Offensive (3:14), wobei die Gäste ihre Treffer lediglich durch drei verwandelte Strafstöße erzielt haben. Wenn auch das Spiel vor zwei Wochen knapp abgegeben werden musste, war doch ein Aufwärtstrend festzustellen, der sich auch am Vorsonntag beim 3:3 (2:0 Führung!) fortsetzte. So sieht es auch Aaron Edelmann in der Asbacher Stadionzeitung: „Die zwei Auftritte nach dem Trainerwechsel lassen zumindest hoffen, dass wir auch dieses Jahr mit jedem Gegner mithalten können.“

Dieser Meinung ist auch Interimstrainer Tristan Limbach: „Das Spiel in der letzten Woche war ein Schritt in die richtige Richtung. Wir sind uns aber bewusst, dass wir in allen Bereichen noch mehr investieren können. In den Berei- chen ohne den Ball, beim mutigen Kombinieren, beim Arbeiten gegen den Ball sowie beim Nachschieben im eigenen Ballbesitz haben wir noch Luft nach oben. Wichtig war jedoch, dass in Ransbach-Baumbach alle an sich geglaubt haben, marschiert sind und am Ende das Tor erzwungen haben. Wir haben in dieser Woche absolut fokussiert auf den Sonntag hingearbeitet. Wir müssen jetzt unsere Prinzipien und Werte auf den Platz bekommen. Dann holen wir auch nach und nach unsere Zuschauer wieder ab. Das sollte vor allem in den Heimspielen unser Ziel sein.“

Hinweis: Das Spiel findet am morgigen Sonntag um 14.30 Uhr in Asbach statt. Im Vorspiel stehen sich die TuS- Reserve und der SV Leutesdorf gegenüber.



Vorbericht-Uebersicht (1-Mannschaft)
NewsTicker-Uebersicht