TUS 1882 Asbach e.V.
Fußball - Volleyball - Badminton - Breitensport
22.09.2019 15:00 - SV Türkiyemspor Ransbach-Baumbach gg. TUS 1-Mannschaft
Erstellt am 21.09.2019 10:54:59 - Reads: [0091] - [Karl Meidl]

TuS nur Außenseiter beim Aufsteiger!

Vorschau: SV Türkiyemspor Ransbach-Baumbach - TuS Asbach

Der TuS muss am morgigen Sonntag zum schweren Auswärtsspiel nach Ransbach-Baumbach reisen. Aber für den TuS gibt es zurzeit nur noch schwere Spiele! Die Gastgeber sind in den letzten Jahren im Zwei-Jahres-Rhythmus aufgestiegen: 2017 in die Kreisliga B, 2019 in die Kreisliga A. Kommt 2021 die Bezirksliga? Auf jeden Fall haben sie sich in der neuen Spielklasse schon ganz schön akklimatisiert: 2 Siege, 2 Unentschieden und 1 Niederlage. Glanzstück ist die Abwehr (bisher nur 5 Gegentore) um ihren „Elfmeterkiller“, der bereits drei Strafstöße abwehren konnte. Daher schreibt der automatische Generator bei fussball.de: „Formstärke und Tabellenposition sprechen für den SV Türkiyemspor R.-B.. Dem TuS Asbach bleibt nur die Rolle des Herausforderers.“

Die Rhein-Zeitung schreibt in ihrer Vorschau: „Der Aufsteiger SV Türkiyemspor Ransbach-Baumbach ist seit vier Spielen ungeschlagen und kann sich mit dem dritten Heimsieg in Folge im oberen Drittel festsetzen. 2019 ist definitiv nicht das Jahr des TuS Asbach, der Silvester noch als Tabellenführer gefeiert hatte: In 16 Ligaspielen gab es in diesem Kalenderjahr bei vier Unentschieden und elf Niederlagen nur einen einzigen Sieg.“

Asbachs Interimstrainer Tristan Limbach schlüpft ebenfalls in die Rolle des “Underdogs“: „Wir haben in dieser Woche aufgrund vieler Verletzungen und auch wegen Urlaubern nur mit einem kleinen Kader trainieren können. Aber diejenigen, die da waren, haben jedoch alle sehr gut und intensiv gearbeitet. Die Jungs sind gut auf das Spiel am Sonntag vorbereitet. Natürlich haben wir Respekt vor dem starken Aufsteiger, der vor allem in den letzten beiden Heimspielen sehr gute Ergebnisse erzielt hat. Aufgrund unserer Ergebnisse in dieser Saison gehen wir auch ganz klar als Außenseiter in diese Partie. Aber genau das ist unsere Chance.“

Hinweis: Das Spiel findet am morgigen Sonntag um 15 Uhr in Ransbach-Baumbach (Haselstraße) statt.



Vorbericht-Uebersicht (1-Mannschaft)
NewsTicker-Uebersicht