TUS 1882 Asbach e.V.
Fußball - Volleyball - Badminton - Breitensport
19.05.2018 16:30 - SG St.Katharinen/Vettelschoß gg. TUS 1-Mannschaft
Erstellt am 18.05.2018 12:37:52 - Reads: [0121] - [Karl Meidl]

TuS als "Zünglein an der Waage"

Vorschau: SG St. Katharinen – TuS Asbach

Zum Saisonfinale kann der TuS das „Zünglein an der Waage“ werden, so die Rhein-Zeitung in ihrer Vorschau, wenn es um den Abstieg geht. Am morgigen Samstag tritt Asbach beim Tabellenletzten in Vettelschoß an und erwartet eine Woche später den Drittletzten SSV Heimbach-Weis.

Zur Tabellensituation: Nach der gestrigen 1:4-Niederlage in Nauort können die Spielgemeinschaft aus St. Kathari- nen und Vettelschoß nur noch zwei Siege auf den Relegationsplatz verhelfen; wobei die beiden Mannschaften aus Herschbach und Heimbach-Weis auch „mitspielen müssten“. Die Chance ist also nur noch theoretischer Art! Und der TuS hat nach der unnötigen 1:2-Niederlage am vergangenen Spieltag seine theoretische Chance auf den Mei- stertitel verspielt.

TuS-Trainer Dirk Gras warnt vor dem Gegner: „Aufgrund dieser kleinen Chance müssen wir mit einer motivierten, kampf- und laufwilligen Mannschaft rechnen. Nur ein Sieg kann den Gastgebern weiterhelfen. Uns stehen leider nicht alle Spieler zur Verfügung. Verletzungs- und urlaubsbedingt müssen wir einige Umstellungen vornehmen. Dennoch wollen wir mit einer guten Leistung uns keine Wettbewerbsverzerrung vorwerfen lassen. Außerdem winkt uns ja noch bei einem Steinefrenzer Ausrutscher die Vize-Meisterschaft.“

Hinweis: Das Spiel findet am morgigen Pfingstsamstag um 16.30 Uhr in Vettelschoß statt.


Vorbericht-Uebersicht (1-Mannschaft)
NewsTicker-Uebersicht