TUS 1882 Asbach

Fussball - Volleyball - Badminton - Breitensport - Kunstlauf

Neu im Kader von TUS Asbach I: Dirk Christiansen
Der TuS Asbach präsentiert die Neuzugänge der Saison 2021/2022
Text von Karl Meidl / Tristan Limbach

Auch wenn weiterhin noch kein Fußball im Amateurbereich gespielt wird, tut sich hinter den Kulissen einiges. Vor einigen Wochen (Pressemitteilung vom 31.01.2021) berichteten wir, welche Personalentscheidungen schon frühzeitig für die kommende Saison getroffen wurden.

Ab sofort stellen wir Euch die Neuzugänge für die kommende Spielzeit vor.

Neuzugang Dirk Christiansen passt mit seinen 30 Jahren (Jahrgang: 1991) nicht in die Kategorie der bisher vorgestellten „jungen Wilden“. Mit ihm bekommt der TuS aber einen gestandenen Spieler vom Kreisliga-A-Konkurrenten SG Niederbreitbach/Waldbreitbach. Vorher war der Sohn des im Fußballkreis Neuwied bekannten Trainers Thomas Christiansen auch schon für den SV Roßbach, den VfB Linz und den SSV Bad Hönningen aktiv. Der Kontakt zum TuS ist dadurch entstanden, weil Dirk mit der Tochter von TuS-Urgestein Norbert Wilsberg liiert und daher vor kurzem in einen Asbacher Ortsteil gezogen ist.

Der großgewachsene Defensivspieler wird mit seiner Zweikampfstärke und seinem sehr gutem Aufbauspiel dafür sorgen, dass die zuletzt oftmals anfällige Asbacher Defensive stabilisiert wird. Zudem kann er mit seiner Erfahrung die junge Mannschaft unterstützen und als Führungsspieler vorangehen.

Die Fußball-Abteilung heißt ihn herzlich willkommen und wünscht ihm eine erfolgreiche Zeit beim TuS Asbach.

PS: In der kurzen Saison 20/21 spielte er nur noch sporadisch bei der SG N/W. In der 1.Mannschaft lief er kein einziges Mal (bei 5 ausgetragenen Spielen) auf und in der 2.Mannschaft half er zweimal (bei 6 Spielen) aus. Der Grund dafür liegt zum einen in einer beruflichen Veränderung, zum anderen in seinem Wohnortwechsel nach Asbach-Kalscheid. Dafür war er in der Saison 19/20 Stammspieler mit 14 von 16 möglichen Einsätzen.

Bildergalerie

22.04.2021 10:45:04
Eric Herber
485
Fussball-Senioren