TUS 1882 Asbach

Fussball - Volleyball - Badminton - Breitensport - Kunstlauf

Turngruppe TuS Asbach beim Kreis - Cup 2008
Nachdem im Jahr 2007 der TuS Asbach, nach langer Abwesenheit auf der regionalen Turnebene, mit vier jungen Turnerinnen an den Kreismeisterschaften im Geräte-Vierkampf teilnahm, waren es beim diesjährigen Turnkreis - Cup 2008 bereits zehn Sportlerinnen.
Die von Trainerin Jaqueline Fischer betreute Turngruppe erfuhr in diesem vergangenen Jahr einen sehr erfreulichen Zulauf von jungen Mädchen, die das Turnen für sich entdecken wollten.
Vertreten waren – aus Asbacher Sicht – die Jahrgänge 1997-2002, die sich mit der erwartet starker Konkurrenz, u.a. aus Buchholz, Niederbreitbach und Rheinbrohl, messen lassen mussten.
Umso erfreulicher sind die ordentlichen Ergebnisse der jungen Mädels des TuS Asbach einzuordnen. Dennoch wäre vermutlich „mehr“ möglich gewesen, da – bedingt durch fehlenden Informationsfluss – die gezeigten Turnübungen, nicht den aktuellen Anforderungen entsprachen. Somit war ein Punktabzug von vornherein gegeben und ein besseres Ergebnis auch nicht zu erwarten. Daher ein dickes Lob an die Turnerinnen, die unbeeindruckt ihre Pflichtübungen nach besten Kräften darboten.
Das von Trainerin J. Fischer positive Fazit zum Abschneiden ihrer Turnerinnen ist somit auch nachvollziehbar und lässt für die Zukunft des Turnens in Asbach ein wenig hoffen. Sicherlich wäre das Engagement von weiteren Turntrainern für den TuS Asbach wünschenswert und hätte zudem den Vorteil, dass die jungen Sportlerinnen alters- und leistungsgerecht trainiert werden könnten. Vielleicht fühlt sich ein ehemaliger Turner/Turnerin für diese Aufgabe berufen und möchte gerne unterstützen.

Erstellt von Frank Regnery

Foto:
Hinten (von links): Annika Weißenfels, Natalie Mohr, Trainerin
J. Fischer, Annalena Raddatz, Luisa Wittkamp
Vorne (von links): Saskia Stelzer, Katharina Wilsberg, Nele Dittscheid,
Lena Klein, Lisa Regnery,Mailin Buballa

Bildergalerie

24.02.2008 17:59:38
Norbert Ditscheid
253
Breitensport