TUS 1882 Asbach

Fussball - Volleyball - Badminton - Breitensport - Kunstlauf

12.09.2009 - TUS D2-JSG-Jugend gg. JSG Neuwied 3 3:3 (2:1)
TuS Asbach DII – JSG Neuwied III 3:3 (Meisterschaftsspiel)
Spielbericht:
Ganz knapp nur wurde der erste Heimsieg verpasst. Gegen zu spät angereiste Neuwieder, die auch noch in Unterzahl spielten, hatten wir über die gesamte Spieldauer gesehen die besseren Möglichkeiten. Die 1:0 Führung durch Pascal glichen die Gäste noch in der ersten Halbzeit aus. Dann erzielte Niclas mit einer abgerutschten Flanke, die schon wieder unhaltbar ins lange Toreck einschlug, die erneute Führung. Nach dem Pausentee konnte Pascal die Führung auf 3:1 ausbauen. Eigentlich stellten sich die Zuschauer (und ich ;-) auf einen Heimsieg ein, doch durch einen indirekten Freistoß nach einem Rückpass, der unglücklich ins Tor prallte, kamen die Gäste noch einmal heran. In der Folge kam es zu einem offenen Schlagabtausch beider Mannschaften, wobei Neuwied durch eine schöne Einzelleistung ausglich. Vor und nach diesem Tor hatten wir noch zahlreiche, schön herausgespielte Möglichkeiten, die wir leider nicht nutzen konnten.

Fazit:
Heute war mehr drin, trotzdem waren schöne Spielzüge dabei und nur im Abschluss hat es manchmal gehapert. Besten Dank an den souverän leitenden Referee Wolfgang Albat.

Peter H.

Torschuetzen:
1:0 Pascal
1:1
2:1 Niclas
3:1 Pascal


Aufstellung:
Marcel B., Marcel L., Lukas, Svea, Merle, Linus, Leon, Yoel, Tobias K., Niclas, Florian, Matthias, Pascal

Besondere Vorkommnisse:


13.09.2009 18:44:32
Robert Winter
1155