TUS 1882 Asbach e.V.
Fußball - Volleyball - Badminton - Breitensport
14.09.2019 - TUS C1-JSG-Jugend gg. TuS Montabaur 1:2 (1:0)
Erstellt am 21.09.2019 16:32:56 - Reads: [0147] - [Karl Meidl]

Erste Saisonniederlage für die C-Jugend

Spielbericht: C-Jugend – TuS Montabaur 1:2 (1:0)

Im vierten Meisterschaftsspiel musste die Mannschaft ihre erste Niederlage einstecken. Natürlich wollten die Jungs ihre Serie mit drei Siegen und 22:0 Toren fortsetzen. Ziel war es daher gegen einen wesentlich stärkeren Gegner, hinten die Null zu halten und vorne möglichst schnelle Angriffe zu fahren. Und alles schien nach Plan zu laufen, als Luca W. schon bald nach einem schön herausgespielten Konter seine Mannschaft in Führung schoss (3.). Aber das Spiel war eine zähe Angelegenheit. Einen Teil dazu trug auch der Schiedsrichter bei, der jeden Körpereinsatz konsequent abpfiff. Diese ständigen Spielunterbrechungen hemmten damit den Spielfluss.

Der Gast aus Montabaur erhöhte nach der Pause den Druck und kam dadurch zu mehreren Torchancen. Allerdings brauchten die Gäste einen Foulelfmeter zum Ausgleich (46.). Bei der Heimmannschaft lief danach nicht mehr viel zusammen. Ideenlos verliefen die letzten 15 Minuten. Und passend zu diesem schlechten Kick unterlief einem JSG- Verteidiger per Kopfball ein Eigentor in der Schlussminute (70.).

Kommentar von JSG-Trainer Jens Kohlenbach: „Ehrlich gesagt war das ganze Trainerteam froh, als der Schlusspfiff fiel. Da fast jeder Zweikampf abgepfiffen wurde, war es nahezu unmöglich, einen Spielfluss aufzubauen. Jetzt heißt: Mund abwischen und sich auf den nächsten Gegner konzentrieren.“

Nächste Spiele:
Mittwoch, 18.09.: C-Jugend – JSG Neitersen/Altenkirchen (Rheinlandpokal)
Samstag, 21.09.: JK Horressen – C-Jugend
Nachbericht-Uebersicht (C1-JSG-Jugend)
NewsTicker-Uebersicht