TUS 1882 Asbach

Fussball - Volleyball - Badminton - Breitensport - Kunstlauf

05.09.2020 - JSG Ahrbach gg. TUS B1-JSG-Jugend 1:1 (1:0)
Ein Punkt im ersten Meisterschaftsspiel (Meisterschaftsspiel)
Spielbericht:
Am gestrigen Samstag stand endlich das erste Meisterschaftsspiel an. In Girod spielten wir auf Rasen gegen die JSG Ahrbach. Von Beginn an hatten wir auf ungewohntem Geläuf Probleme ins Spiel zu finden. Wir verschliefen die Anfangsphase komplett.

Unser taktisches Verhalten und die Einsatzbereitschaft ließ deutlich zu wünschen übrig. Zusätzlich machte uns die Spielweise des Gegner zu schaffen, der tief stand, hauptsächlich mit langen Bällen agierte und nur auf Konter lauerte. So war es nicht verwunderlich, dass wir in der 35. Minute in Rückstand gerieten. Mit diesem Ergebnis ging es in die Halbzeit.

In der Pause nahmen wir uns vor, die erste Halbzeit abzuhaken. Wir nahmen einige taktische Änderungen vor und wollten anders als in der ersten Hälfte auftreten. Mit dem Anpfiff zur zweiten Halbzeit agierten unsere Jungs wie ausgewechselt. Man war präsent in den Zweikämpfen, agierte taktisch deutlich besser und kontrollierte nun Spiel und Gegner.

Nach einem unzureichend geklärten Eckball konnte Luca Becker per Kopf den Ausgleich erzielen (48.). In der Folgephase blieben wir dominant, ohne jedoch wirklich zwingend zu sein. Uns fehlte vor allem im letzten Drittel die Präzision und der berühmt-berüchtigte letzte Pass. Chancen waren in dieser Partie leider Mangelware. Bis auf einen Lattenschuss des Gegners geschah nicht mehr viel. So blieb es letztlich beim gerechten Unentschieden.

Fazit: Alles in allem eine gerechte Punkteteilung. Vor allem auf die zweite Halbzeit lässt sich aufbauen. Nun gilt es dieses Engagement auch im kommenden Heimspiel gegen Heimbach-Weis zu zeigen.

Torschuetzen:
1:0 (35.)
1:1 Luca Becker (48.)

Aufstellung:
Marc Winter - Alexander Wielgorz, Lukas Ditscheid, Timo van den Borg, Tim Eulenbach (Sreten Demirovic 27.) - Moritz Kuhn, Arne Funk - Finnian Keune, Nino Fuhr, Bennet Lorenz - Luca Becker (Leon Konrad 75.) - Noah Haas, Lars Mandel
06.09.2020 16:35:56
Nico Hermann
153