TUS 1882 Asbach

Fussball - Volleyball - Badminton - Breitensport - Kunstlauf

19.03.2005 - TUS Alte-Herren gg. TSG Urbach 4:0 (1:0)
Lothar und Achim treffen !! (Meisterschaftsspiel)
Spielbericht:
Auch das 2. Saisonspiel konnte die AH mit 4:0 für sich entscheiden.

In der 1. Halbzeit hielten die Gäste aus Urbach noch gut mit und es entwickelte sich ein ausgeglichenes Spiel mit leichten Vorteilen für Asbach. In der 20. Minute brachte Wolfgang Buchholz den TUS mit 1:0 in Führung. Weitere Chancen wurden zum Teil leichtfertig bzw. unkonzentriert vergeben. Die 1:0 Führung wurde mit in die Pause genommen.

Nach dem Seitenwechsel erhöhte der TUS den Druck. Goalgetter Lothar Schumacher erzielte in unnachahmlicher Weise das 2:0 in der 46. Minute. Der TUS spielte weiterhin offensiv und die TSG Urbach kam nur noch sporadisch vor das Asbacher Tor.

Achim Antoni entschied mit seinen Treffern in der 60. und 72. Minute die Partie. Insgesamt war der Sieg auch in dieser Höhe verdient.

Torschuetzen:
1:0 (20.) W. Buchholz
2:0 (46.) L. Schumacher
3:0 (60.) A. Antoni
4:0 (72.) A. Antoni

Aufstellung:
E. Herber, R. Winter, R. Sitta, R. Krautscheid, H. Kratschmer, P. Hammelstein, W. Germscheid, W. Buchholz. L. Schumacher, M. Caspari, M. Kraft, A. Buslei, H. Buslei, S. Bauer, A. Antoni

Besondere Vorkommnisse:
Am Ostersamstag steht bereits das nächste Heimspiel an. Dabei reist die DJK Fernthal zum Lokalderby nach Asbach an. Bereits heute zeigte sich ein Späher der DJK auf dem Asbacher Sportgelände und versuchte sowohl während als auch nach dem Spiel möglichst viele Informationen zu sammeln. Man darf also auf nächste Woche gespannt sein.



Bildergalerie

19.03.2005 20:30:08
Eric Herber
895