TUS 1882 Asbach

Fussball - Volleyball - Badminton - Breitensport - Kunstlauf

10.04.2004 - TUS Alte-Herren gg. DJK Fernthal 2:0 (0:0)
Arbeitssieg im Lokalderby (Meisterschaftsspiel)
Spielbericht:
Am Ostersamstag konnte der TuS Asbach der DJK Fernthal bereits
2 Eier ins Nest legen.

Bei leichtem Nieselregen war die 1. Halbzeit eher durchwachsen. Der TuS erspielte sich einige Torchancen, die jedoch nicht genutzt wurden. Die sehr fair agierenden Gaeste waren bei ihren Vorstoessen stets gefaehrlich.
In der Abwehr des TuS ist vor allem H.-J. Kratschmer hervorzuheben, der eine souveraene Partie lieferte.

Im 2. Durchgang erhoehte der TuS den Druck und erzielte durch Sven Bauer nach einem Alleingang das verdiente 1:0. Bereits kurze Zeit spaeter konnte Ralf Krautscheid nach einer schoenen Kombination den 2:0 Endstand erzielen.
Nach diesem Treffer baute die DJK Fernthal etwas ab, so dass der TuS zu weiteren, jedoch ungenutzten Torchancen kam.

Insgeamt war es eine aeusserst faire Partie, die mit Robert Marnet einen souveraenen Leiter hatte.

Torschuetzen:
Sven Bauer
Ralf Krautscheid

Aufstellung:
E. Herber, W. Bierbrauer, H-J. Kratschmer, W. Bierbrauer, R. Winter, H. Buslei, R. Krautscheid, W. Buchhold, P. Hammelstein, S. Bauer, E. Winter, W. Germscheid, G. Wagner

Besondere Vorkommnisse:
keine

Bildergalerie

10.04.2004 21:57:42
Eric Herber
1109