TUS 1882 Asbach e.V.
Fußball - Volleyball - Badminton - Breitensport
28.08.2019 - TUS Alte-Herren gg. VfL Oberlahr 1:6 (0:4)
Erstellt am 10.09.2019 22:08:34 - Reads: [0237] - [Patrick Bisch]

Klare Heimniederlage

Spielbericht:
Die Krise der Alten Herren des TuS Asbach verschärft sich. Am Mittwoch, 28.08.2019, musste die AH eine
1:6 Heimniederlage gegen VfL Oberlahr einstecken.

In der ersten Halbzeit waren die Asbacher den Gästen aus Oberlahr in allen Belangen unterlegen. So ging es mit einem deutlichen Rückstand von 0:4 in die Pause.

Nach dem Wechsel kam der TuS besser ins Spiel und in der 48. Minute verkürzte Greg Hellmann auf 1:4.

Vier Minuten später keimte nochmal Hoffnung auf bei den Asbachern. Nach einem Foul im Strafraum
entschied der Unparteiische folgerichtig auf Elfmeter für den TuS.
Gastspieler und Nachwuchshoffnung Marius Strüder schnappte sich die Kugel und trat an. Strüder
verzögerte den Anlauf, guckte den gegnerischen Keeper aus und jagte das Spielgerät gefühlvoll über den
Kasten...die Chance auf den Anschluss war vertan.

Quasi im Gegenzug fiel dann die endgültige Entscheidung, Oberlahr erhöhte auf 5:1 in der 55. Minute. Die Gäste machten kurz vor Ende sogar das halbe Dutzend voll und fuhren somit einen hochverdienten und
letztlich nie gefährdeten Auswärtssieg ein.

Torschuetzen:
0:1 (12.)
0:2 (15.)
0:3 (30.)
0:4 (33.)
1:4 (48.) Hellmann
1:5 (55.)
1:6 (63.)

Aufstellung:
Schmidt, Anhalt, Becker, Fischer, Hellmann, Komor, Mohr, Nowak, Scholke, Sitta, Winter, Oelrich, Strüder

Besondere Vorkommnisse:
Vielen Dank an den Schiedsrichter und die Gastspieler für euren Einsatz!
Nachbericht-Uebersicht (Alte-Herren)
NewsTicker-Uebersicht