TUS 1882 Asbach

Fussball - Volleyball - Badminton - Breitensport - Kunstlauf

06.10.2022 - TUS A1-JSG-Jugend gg. JSG Rhein-Westerwald 1:0 (0:0)
Comebacker Kuhn wird zum Asbacher Derbyheld (Meisterschaftsspiel)
Spielbericht:
Die Kombinierten aus Asbach und Buchholz besiegten vor stattlicher Kulisse die JSG Rhein-Westerwald im Derby mit 1:0. Das goldene Tor erzielte ausgerechnet Moritz Kuhn, der nach knapp vierwöchiger Verletzungspause sein Comeback feierte.

Im ersten Durchgang präsentierte sich die JSG Asbach griffig in den Zweikämpfen und erspielte sich einige Torchancen, die nicht genutzt wurden. Die beste Gelegenheit vergab Bennet Lorenz, der einen Foulelfmeter über das Tor in den Asbacher Nachthimmel schoss. Die Asbacher Defensive stand sehr solide und ließ wenig zu. So ging es torlos in die Halbzeit.

Nach dem Seitenwechsel ging es nahezu unverändert so weiter wie vor der Pause. In einem umkämpften, aber jederzeit fairen Spiel, war die JSG Rhein-Westerwald immer gefährlich, jedoch hatte die JSG Asbach die klareren Torchancen. In der 64. Minute war es dann soweit: ein Abpraller landete gut 20 Meter vor dem gegnerischen Tor bei Moritz Kuhn, der sich die Chance nicht nehmen ließ und den Ball sehenswert zum umjubelten Treffer im Tor unterbrachte.

Danach erhöhten die Gäste das Risiko und die Asbacher mussten einige brenzlige Situationen wegverteidigen. Auf der anderen Seite wurden die Chancen auf das erlösende 2:0 ausgelassen, sodass bis zum Ende gezittert werden musste.

Kommentar von Tristan Limbach:
"Wir haben heute eine geschlossene Mannschaftsleistung gezeigt und vor einer guten Zuschauerkulisse alles rausgehauen. Am Ende hat die Kraft nachgelassen und einige Spieler mussten über ihre Leistungsgrenze
hinausgehen. Nach den vielen englischen Wochen im September haben wir jetzt in den nächsten
Trainingseinheiten Zeit die körperlichen Defizite zu beheben. Ein Dank gilt der B-Jugend, denn mit Fritz Bürger wurde uns ein Spieler zur Verfügung gestellt, der mit seiner starken Leistung seinen Anteil am Sieg hatte."

Torschuetzen:
1:0 (64.) Moritz Kuhn

Aufstellung:
Marc Winter, Fritz Bürger, Valera Sereda, Lukas Ditscheid, Arne Funk, Moritz Kuhn, Bennet Lorenz (90. Genrich Jochim), Tobias Konrady, Finnian Keune, Lukas Schütz, Luca Becker

Nächstes Spiel:
JSG Birlenbach - JSG Asbach (Donnerstag, 20.10., 20 Uhr)
08.10.2022 00:31:59
Tristan Limbach
1991