TUS 1882 Asbach

Fussball - Volleyball - Badminton - Breitensport - Kunstlauf

27.09.2022 - VfL Oberbieber gg. TUS A1-JSG-Jugend 4:1 (1:1)
Pokalaus in Runde zwei! (Pokalspiel)
Spielbericht:
In der zweiten Runde des Rheinlandpokales schied die JSG Asbach am Dienstagabend mit einer verdienten
Niederlage in Oberbieber aus. Nach einer noch ausgeglichenen ersten Halbzeit ließen die A-Junioren des VfL Oberbieber den Kombinierten aus Asbach und Buchholz in der zweiten Halbzeit keine Chance.

Dabei starteten die Gäste gut und gingen nach einem schönen Spielzug über Arne Funk und Tobias Konrady durch Valera Sereda in Führung. Doch im Laufe der ersten Halbzeit wurden die Gastgeber immer stärker und erzielten den verdienten Ausgleich. In dieser Phase hatten die Asbacher Glück, dass weitere Gegentreffer verhindert werden konnten. Kurz vor der Halbzeit tauchten plötzlich die Asbacher wieder mehrfach vor dem Oberbieberer Tor auf und verpassten die Führung.

In Halbzeit zwei wurde Oberbieber zunehmend spielbestimmender. Mit einem Doppelschlag in der 56. und 60. Spielminute entschied der VfL das Spiel dann für sich. Die Asbacher versuchten sich zwar zu wehren, blieben aber größtenteils ungefährlich. In der Schlussminute entschied Oberbieber das Spiel dann endgültig, als ein Konter erfolgreich abgeschlossen werden konnte.

Kommentar von Tristan Limbach:
"Glückwunsch an Oberbieber zum Sieg und zum Erreichen der nächsten Pokalrunde. In der heutigen Besetzung war für uns nicht mehr drin. Leider können wir das Fehlen einiger Leistungsträger nicht kompensieren."

Torschuetzen:
0:1 (6.) Valera Sereda (Tobias Konrady)
1:1 (26.)
2:1 (56.)
3:1 (60.)
4:1 (90.)

Aufstellung:
Kacper Borkowski, Valera Sereda, Lukas Ditscheid, Arne Funk, Luan Sfarca, Tobias Konrady, Finnian Keune, Lukas Tausendfreund (46. Sreten Demirovic), Lukas Schütz, Luca Becker, Genrich Jochim

Nächstes Spiel:
SV Adler Niederfischbach - JSG Asbach (Samstag, 01.10., 17 Uhr in Niederfischbach)
30.09.2022 20:53:54
Tristan Limbach
2251